Hilfe mein Baby will keine Flasche

weissbach
weissbach
09.05.2008 | 9 Antworten
Mein Mäuschen ist jetzt bald 2 Monate alt und meine Muttermilch reicht manchmal nicht aus. Damit sich die Milchproduktion wieder erholt habe ich schon ein paarmal eine Flasche gemacht und doch sie hat sie nicht genohmen . schmeckt ihr vielleicht die Milch nicht?
Mamiweb - das Mütterforum

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
oft anlegen
oft anlege, ienfech immer, sich zeit lassen und nicht auf Uhr shaun .Manchmal lage ich meine auch mit sehr kurzem abshtant.Immer wen sie will.
Libuse
Libuse | 09.05.2008
8 Antwort
Stillen
...du solltest unbedingt viel Wasser oder Tee trinken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.05.2008
7 Antwort
@ silberwoelfen
deins klang schöner aber so ungefähr meinte ich es auch :D ;)
Mama170507
Mama170507 | 09.05.2008
6 Antwort
Lege sooft wie möglich an!
Lege sooft wie möglich an! Die Milch bildet sich nur nach Bedarf, das heißt je weniger du zum Stillen anlegst, desto weniger Milch wird gebildet! Kannst auch Fencheltee trinken, dass steigert ebenfalls die Milchbildung. Sei außerdem vom Kopf her frei. Du musst das Stillen wollen, sonst bildet sich ebenfalls keine Milch mehr.
PeggySue
PeggySue | 09.05.2008
5 Antwort
dein kind verhält sich instinktiv richtig!
und wenn du weiterhin flaschennahrung anbietest, hat sich das stillen bald erledigt! dein kind befindet sich gerade in einem klassischen wachstumsschub und natürlich muss sich dein busen dem gesteigerten verlangen anpassen! bloss wenn du fertigmilch gibst, dann kann dein busen nicht mehr produzieren! höre auf deinen zwerg und lege ihn regelmässig an, das kann in einem wachstumsschub bedeuten, dass du teilweise alles halbe stunde ein baby am busen hast! das hält zwei drei tage an und dann gibts wieder genug zu essen!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 09.05.2008
4 Antwort
lass dir helfen
hast du eine stillberaterin gefragt??? diese wird bis zum 9. lebensmonat von der krankenkasse gezahlt. sie kann dir tipps zurförderung der milchproduktion geben und dir bei stillpositionen helfen.
nulle_68
nulle_68 | 09.05.2008
3 Antwort
Ich glaube
das es vielleicht am Sauger liegt.Oder nimmst Du Sauger die rund sid wie die Brustwarze? Sonst mußt Du es immer wieder probieren.Ich glaube nicht das es an der Milch liegt. Viel Glück und alles Gute Alex
mausi36
mausi36 | 09.05.2008
2 Antwort
liegt ...
vielleicht auch an der Flasche selber bzw. am Sauger...welche Flasche verwendest du...ich kann dir die von Avent empfehlen die sind der Brust am ähnlichsten... gruß Sabine
Gluecksstern72
Gluecksstern72 | 09.05.2008
1 Antwort
WENN DIE MILCH NICHT REICHT HILFT NUR ANLEGEN ANLEGEN ANLEGEN
also leg dein mäuschen an, so oft es geht, und sei es stündlich
Mama170507
Mama170507 | 09.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Welche Flasche+Sauger
22.06.2012 | 9 Antworten
Baby spuckt seit drei Tagen vermehrt
10.10.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen