Hab irgentwie schlechtes gewissen

laualau
laualau
05.05.2008 | 11 Antworten
und weis garnicht warum..meine kleine ist nur pastinaken und die finde ich nicht zu kaufen also kaufe ich gläschen..wollte aber gerne für meine maus selber kochen..nun geht es kaum :(
In meinem bekannten kreis kochen aber fast alle mamis selber und ich komme mir irgentwie schlechter vor obwohl es blödsinn ist, ich weis .. habe ich trotzdem schlechtes gewissen ..

Wollte mir nur lufft verschaffen .. ;)
Danke fürs`zuhören :)

LG laualau
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
.........
Ist bei mir genau das selbe und ich geb ihr grade auch Gläschen...lass Dich nicht verunsichern von irgendwelchen "Super-Mamis"
Selina-Mami
Selina-Mami | 05.05.2008
10 Antwort
.........
probier doch mal, die pastinaken aus dem gläschen nach und nach mit einem anderen, selbst gekochten gemüsebrei zu mischen. vielleicht gewöhnt sie sich dann an anderes. kannste nur probieren...
hannymoon
hannymoon | 05.05.2008
9 Antwort
Hab irgentwie schlechtes gewissen.....
Du brauchst kein Schlechtes gewissen haben! Zu Anfang ging es mir genauso! Habe das mit Kochen und Baby irgendwie nicht hinbekommen. Und Langsam ans essen heranführen....Meiner hat in der 1. Woche von Möhren immer gespuckt; dann habe ich ihm Möhren und Kartoffeln gegeben und nach 2 Tagen wollte er sie nicht mehr.Ich musste so ziemlich fast jeden 2. tag was anderes machen;-) bzw. ein anderes Gläschen aufmachen! Naja, irgendwann habe ich es dann doch geschafft meinem Kind etwas selbst zu Kochen! Man lernt zu improvisieren wenn es schnell gehen soll!;-)
butterfly7806
butterfly7806 | 05.05.2008
8 Antwort
Pastinaken
Ja, das ist ein Wintergemüse, die kriegst du leider auch nicht mehr frisch. Meine bekommt jetzt Zucchini. Kennt deine Fencheltee? Dann kannst du es mal mit einem Fenchel-Kartoffelbrei probieren. Weiß ja nicht, ob du sowas schon durch hast. Ein schlechtere Mutter bist du aber nicht, da mach dir mal keinen Kopf!
Kermitine
Kermitine | 05.05.2008
7 Antwort
bravo Jen-18
so denke ich auch!! aber bei meinen ersten beiden habe ich auch nur glässchen gekauft! so ganz nebenbei geht das auch ins geld! beim dritten koche ich auch selbst denn man kann ja einfrieren und man weiß was drin ist. bin kein öko freak aber ich sehe was die andern beiden heute essen und das ist sehr spärlich was gemüse angeht. alles gute
shorty66
shorty66 | 05.05.2008
6 Antwort
brauchst sicher
kein schlechtes Gewissen haben. Heutzutage ist auch das selbstgekochte nicht immer das beste. Siehe GenMais, GenSoja usw. Gespritzte Gemüse und Obstsorten. Ich weiß von einigen Mitarbeitern von Supermärkten, es ist nicht immer Bio wo Bio draufsteht. Es verkauft sich nur besser und teurer. Bei Babynahrung wird soviel getestet und geprüft. Wenns ihr schmeckt ist es gut.
julia1012
julia1012 | 05.05.2008
5 Antwort
@jomi.......
Ja das ist gut da war ich noch nicht...danke dir :)
laualau
laualau | 05.05.2008
4 Antwort
du bist doch
keine schlechtere mutter nur weil du gläschen kaufst, wäre ich ja sonst auch....
hasilibu
hasilibu | 05.05.2008
3 Antwort
pastinake
pastinake gibt es bei rewe, manchmal im kaufland aber eigentlich immer auf dem markt...einfach mal alles absuchen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 05.05.2008
2 Antwort
gibt es bei kauffland pastinaken
habe ich auch immer dort geholt
jomi
jomi | 05.05.2008
1 Antwort
-------
Warum stellet ihr Mütter euch immer selber gegenseitig so unterdruck. Ich würde es Praktisch sehen hast weniger Stress. ;)
Jen-18
Jen-18 | 05.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schlechtes gewissen
17.08.2012 | 17 Antworten
Schlechtes Gewissen!
31.05.2012 | 0 Antworten

Fragen durchsuchen