Nochmal meine frage wieviel tee darf ein Baby trinken?

BineundLeon
BineundLeon
01.05.2008 | 6 Antworten
Meiner trinkt zwischen 3000ml-500ml am Tag. Ist das zuviel? Seine Milch trinkt er trozdem. Aber ich hab angst das es vielleicht zuviel Flüssigkeit für sein Körper ist kann sein Körper das überhaupt schon verarbeiten?
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
tee...
meine beiden großen haben auch immer tee bekommen wenn sie es wollten...denn an tee ist nichts aus zu setzen. unser kleiner bekommt nun auch seit paar wochen seinen tee..er liebt das zeug;) solange dein kleines die milch trotzdem trinkt find ich es ok. ;)
dreifachmama83
dreifachmama83 | 01.05.2008
5 Antwort
Tee trinken
Hallo, Also mir wurde bei der Mütterberatung geraten wen gestillt wirt brauchen sie keine flüssigkeit noch zusätzlich, wen du aber schlasche gibst solltetst du noch tee dazu geben weil die ebend anders ist als Muttermilch, und wen die kinder trinken wollen kannst du sie nicht von abhalten, sonst machen sie dir die hölle heiß. LG Karina
Karinchen
Karinchen | 01.05.2008
4 Antwort
Babys lieblingsgetränk Mich
Ein Baby bis 6 monate braucht keine Tee, es kann öffters gstillt werden. Ab 6 Monate kann man ein Teebeutel z.B. Fenchelbabytee paar Sekunden in heißen Wasser überbrühen, schnell raus und nicht süßen !!!! Auch stilles Wasser das für Babys geeignet ist tut es, z.B. Aquarell von nestle ist geeignet. Babys dürfen davon sich durstfrei trinken, aber achtung das sie nicht zu viel trineken, sonst mögen Sie keine Milch mehr trinken, und das wäre nicht so gut. Du mußt es beobachten. LG
mala_laleczka
mala_laleczka | 01.05.2008
3 Antwort
hallo
Also mir wurde immer gesagt, wenn sie die Milch trinken ist das genug, dann brauchen sie kein Tee. Nur wenn es richtig heiss draussen ist, kann mann bissi Tee geben.
zuckernschnute
zuckernschnute | 01.05.2008
2 Antwort
Trinken ist gut
wenn dein Baby durst hat dann lass es ruhig trinken, mach dir keine sorgen!
Line90
Line90 | 01.05.2008
1 Antwort
................
Ich meinte 300ml und nicht 3000ml sorry
BineundLeon
BineundLeon | 01.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen