Mal eine andere Frage ich stille noch und gebe meiner Kleinen Mittags Möhrenbrei, nun sagte man mir das wenn sie 1 ganzes Glas schafft,

Püppilotta
Püppilotta
28.04.2008 | 5 Antworten
ich sie hinterher nicht mehr stillen sollte, sondern etwas Tee anbieten!Was ist nun gemeint-ein kl.Glas 125 g oder ein großes 190 g?
Was meint ihr dazu?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Nur von Karotte
wird Deine Kleine sicher nicht satt. Eine vollwertige Mahlzeit kannst Du damit nicht ersetzen. Hier fehlt z.B. das Fett, was in Deiner Muttermilch reichlich vorhanden wäre. Karotte allein hat nicht genügend Kalorien.
kiwikueken
kiwikueken | 28.04.2008
4 Antwort
breinahrung
damit ist ein großes gemeint. wenn die kleine davon 3/4 schafft kannst das stillen danach sein lassen, einfach ein bisschen tee anbieten
claudia-andre
claudia-andre | 28.04.2008
3 Antwort
Das ist doch Quatsch!
Sicher stillst Du sie danach trotzdem. Sie wird ja nur so viel trinken bis ihr Durst gestillt ist . Muttermilch ist doch immernoch das Beste!
BlueAngle79
BlueAngle79 | 28.04.2008
2 Antwort
Ich habe es so gemacht
als sie ein 190g Gläschen gegessen haben, habe ich ihnen tee hinterher gegeben.
leosas
leosas | 28.04.2008
1 Antwort
..............
Sicher ein großes. Du kannst aber auch am besten erkennen, wie viel dein Kind braucht. Und wenn sie noch an die Brust möchte, kannst du das zulassen. Wenn sie satt ist, wird sie schon nicht weiteressen.
Noobsy
Noobsy | 28.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich gebe heute meine
03.08.2012 | 3 Antworten
Wielange schlafen Eure kleinen Mittags?
16.12.2011 | 8 Antworten
Wann gebe ich ihr was zum trinken?
02.09.2010 | 5 Antworten
stille Geburt beileidsbekundung- Spruch
24.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen