Nachträglich noch auf HA-Nahrung umstellen?

Sandra5
Sandra5
25.04.2008 | 2 Antworten
Ich habe meinen Sohn (3 Monate) 5 Wochen gestillt, dann 3 Wochen gestillt und Fläschen gegeben und dabei immer eine normale Pre bzw. 1 Nahrung verwendet. Nun hat man aber bei mír eine Allergie festgestellt. Lohnt es sich jetzt noch auf eine HA-Nahrung umzustellen? Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Und hat die Umstellung gut geklappt?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Hallo...
habe dir eine mail geschickt und jetzt noch gelesen woher du kommst, ich wohne in Verlautenheide, wann ist dein kleiner denn geboren?
Fabian22122007
Fabian22122007 | 25.04.2008
1 Antwort
+++++++
hallo sandra also meine kleine hatte von anfang an HA nahrung bekommen weil ich astmatiker bin und sämtliche allergien habe die man haben kann *fg* ob es jetzt noch einen sinn macht umzustellen weiss ich nicht aber ich denke schaden wirds ihm nicht. wäre ja eigendlich so als wenn du immer normale aldimilch trinkst und dann auf biomilch umsteigst denke ich *fg* liebe grüsse aus der schweiz
Nele04
Nele04 | 25.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Umstellen auf 1er Nahrung
23.02.2011 | 5 Antworten
Baby nahrung umstellen
15.09.2010 | 3 Antworten
Nahrung schon wieder umstellen?
16.08.2010 | 6 Antworten
Wann umstellen auf 1er Nahrung?
26.03.2010 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen