Leert ihr alle Flaschenreste weg?

holdi
holdi
21.04.2008 | 31 Antworten
Mir tut es oft leid, die teure Nahrung wegzuleeren, wenn sie nicht ausgetrunken wird. Darum leere ich manchmal frisch gekochtes Wasser dazu und gebe den Rest des kPulvers dazu. Was Meint ihr dazu? Ist das schädlich für die Kinder?
LG
Mamiweb - das Mütterforum

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

31 Antwort
...............................
.....................
LiselsMama
LiselsMama | 21.04.2008
30 Antwort
Man man man
Wenn du die Milch/Flaschennahrung so stark erhitzttötes Du die keime alle ab, das ist schon richtig, nur tötes Du nicht nur die Keime sondern dan auch die Nährstoffe und somit ist diese Nahrung was für den POPO.
900r
900r | 21.04.2008
29 Antwort
Sach mal"GEHTS NOCH"
Sorry das ich so anfange............................. Wenn man Flaschennahrung abkühlen läst bilden sich keime die nicht gut für ein Säugling sind und somit ungesund sind, da es noch kein komplettes imunsystem hat und durch das aufwärmen werden die keime nicht abgetötet.Also immer frische Flaschen geben. 2.das Leitungswasser wird stark überwacht und ist besser als so manches Wasser was man kaufen kann, aber das problem dabei ist das daß wasser welches zu Hause ankommt duch zich rohre fliest und am Wasserhahn sogar die meisten keime sind, daher ist dieses Wasser auch wieder nichts für Säuglinge solange es nicht abgekocht wurde. Gruß
900r
900r | 21.04.2008
28 Antwort
Nochmal für alle, die ihre Kinder mit aufgewärmter Milch in Gefahr bringen.
Säuglingsmilchnahrung aus der Flasche Fertige Säuglingsmilchnahrung aus dem Handel wird mit einem sehr hohen Hygienestandard hergestellt. Um diesen zu erhalten, beachten Sie bitte für den Umgang mit der Flaschenmilch folgende Hygienehinweise: Nehmen Sie nur frisch aus der Leitung entnommenes Trinkwasser und kochen Sie es für die Zubereitung der Milch ab. Wenn Sie für Säuglingsnahrung zugelassenes Mineralwasser verwenden, bewahren Sie die angebrochenen Wasserflaschen im Kühlschrank auf und kochen Sie dann auch dieses Wasser bei der Weiterverwendung vorher ab. Angebrochene Verpackungen des Milchpulvers sollten gut verschlossen und trocken aufbewahrt werden. Das Pulver sollte nicht feucht werden. Bei aller Sorgfalt können sich Bakterien in der Milch vermehren. Bereiten Sie deshalb keine Flaschen auf Vorrat zu, sondern immer nur die erforderliche Menge unmittelbar vor der Mahlzeit. Vorher Händewaschen nicht vergessen. Wenn Ihr Kind langsam trinkt, können Sie die Flasche zwischendurch noch einmal aufwärmen. Auch für unterwegs sollten Sie fertige Flaschennahrung nicht in Wärmebehältern aufbewahren. Besser ist es, abgekochtes Wasser in einer Thermosflasche und die richtige Pulvermenge in der ausgekochten Flasche separat mitzunehmen. Reste von Fertigmilch dürfen nicht wieder verwendet werden und sollten Sie sofort wegschütten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
LiselsMama
LiselsMama | 21.04.2008
27 Antwort
hmm komisch
er war auch der kinderarzt von meinem freund, und dem gehts auch blendend... warum darf man die denn eigentlich nicht nochmal warm machen? wenn man die so dolle erhitzt das die bakterien "sterben" und dann wieder abkühlen lässt ist das doch fast das gleicher odeR?
JungeMutti18
JungeMutti18 | 21.04.2008
26 Antwort
@LiselsMama
Ich habe mir dasselbe gedacht, als ich die Antwort mit dem warmwasserempfehlenden Arzt gelesen habe. Schnell den Arzt wechseln, wo hat der seine Doktor-Arbeit geschrieben - im Dschungel? LG
Tornado
Tornado | 21.04.2008
25 Antwort
besser wegschütten.
Hallo, also ich gebe meinem auch die Flasche aber was er nicht trinkt würde ich persönlich lieber nicht nochmal verwenden.Ich geb den Reat meistens der Katze die freut sich, und ich muß es nicht wegwerfen.Eigentlich schafft meiner auch meistens die gleiche Menge zu trinken daher bleibt selten etwas in der Flasche.Steht bei mir auch auf der Packung, daß man es nicht 2 mal aufwärmrn soll.Aber mehr als Bauchschmerzen kann denk ich nicht passieren:-) Liebe Grüße Nadine
NadineGianluca
NadineGianluca | 21.04.2008
24 Antwort
hey sorry
ich hab mal grad kurz durchgerechnet die nahrung meiner tochter kostet 8 euro, hebt eine woche wären circa 1, 15 euro am tag dann und sie trinkt 4 mal, also 29 cent pro "mahlzeit" egal wenn es mal nicht klappt... wenn dir dein joghurt mal nicht schmeckt tust du ihn auch weg oder????
Miss_glamour
Miss_glamour | 21.04.2008
23 Antwort
WEGSCHÜTTEN!!!
also ich schütte es immer weg! ich glaube du darfst milch auch nur 1-2 std. im flaschenwärmer aufbewaren.klar es ist zwar teuer!!Aber sonst versuch doch mal die hälfte der milch zu geben und wenn er oder sie nochwas möchte kannst du ja nochmal was frisches machen. LG
mama-mia2008
mama-mia2008 | 21.04.2008
22 Antwort
@LungeMutti18
Ich glaube, wenn dir dein KA sonen Scheiss erzählt, dann hat der aber zu 1000% seinen Job verfehlt !!!!!!!!!!!!!!! Das is ja unverantwortlich, wenn der dir sowas sagt. Wenn dir die Gesundheit deines Kindes am Herzen liegt, dann wechsel mal lieber ganz schnell den KA.
LiselsMama
LiselsMama | 21.04.2008
21 Antwort
Nahrung wegschütten!
Am Anfang habe ich den rest der Flasche unserer Katze gegeben.Mitlerweile mag sie es nicht mehr.Jetzt schütt ich sie auch weg.Die Microbakterien sind nicht sehr gesund für das Baby. Also mir ist die gesundheit meiner tochter wichtiger wie das Geld. Liebe Grüße Anyvja
anyvja
anyvja | 21.04.2008
20 Antwort
-------
Man sollte den Rest immer aus leeren, max. eine Stunde ist i.O., aber darüber nicht mehr. Es bilden sich dann Bakterien die nicht gut sind für die Wichtel. Schau dir doch mal an was mit der Milch mit der zeit passiert, dann siehst du´s warum. Ich hab mir das auch angeschaut. LG
famors
famors | 21.04.2008
19 Antwort
sorry, hier der rest meiner antwort
ansonsten würde ich wegen bakterien und aus hygienischen gründen die milch immer wegschütten
Noobsy
Noobsy | 21.04.2008
18 Antwort
leider ja..
wollte auch immer aufheben. Es können sich da gefähliche keime bilden die dem zwerg ncoh schaden können.Mache dir vielleicht mal über 2wochen Notize dass du ungefähr weisst wieviel dein Kind trinkt. oder mache nur ca 100ml an und habe noch ca 50ml wasser und Mpulver vorbereitet. fals dein Zwerg hunger hat. Lg Petra
sophiamama
sophiamama | 21.04.2008
17 Antwort
weg damit!
Überall steht drauf das man nix mehr aufwärmen soll also auch nicht wiederverwenden es tut weh klar weil alles teuer ist aber denke man kann es verkraften wenn man in betracht nimmt das es gesundheitsschädlich ist für die klein.MEIN TIPP WEG MIT DEN RESTERN! LG SANDRA
Sandra22121986
Sandra22121986 | 21.04.2008
16 Antwort
Also so weh das auch tut
das geht bestimmt vielen so, aber ich würde das nie tun. Schon allein wegen den Bakterien die sich in der Zeit bilden können in der du die Flasche bis zur nächsten Flasche stehen lässt und weil meine von natur aus keinen festen Magen hat. Ich denke, davon bin ich fest überzeugt, dass du damit deinem Kind nichts gutes tust sondern nur deinem Geldbeutel. Versuch doch mal raus zu finden wie viel dein Kind ungefähr trinkt, wenn du schon im Gefühl hast es trinkt nicht heute nicht so viel dann mach doch ne geringere Menge. Ne neue Flasche ist schnell gemacht, falls die erste nicht reicht. Die angaben auf den Packungen sind ja nur Richtwerte, kein muss..... LG
mati01
mati01 | 21.04.2008
15 Antwort
lieber immer wegschütten und nicht immer das teuerste produkt nehmen, teuer ist nicht gleich gut
Laut Stiftung Ökotest war der Testsieger eine Milchsorte für 4€ pro Packung, die ist ja bezahlbar. Man muss nicht immer das teuerste nehmen, bloß weil man dann meint, das wäre besser als die günstigeren. In den teuren Sorten wurden sogar Rückstände von allem Möglichen gefunden. Vielleicht mal bei Ökotest.de nachlesen, oder test.de Ansonsten würde ich wegen S
Noobsy
Noobsy | 21.04.2008
14 Antwort
hallo
also ich leere es immer weg lieber mach ich eine neue und kaufe neue nahrung das ist mir mein kind wert
nadinechen
nadinechen | 21.04.2008
13 Antwort
Flaschenreste
Wenn ich merkte, das meine kleene nicht so hunger hatte aber bestimmt wieder in einer halben Stunde oder einer, dann habe ich es im Flaschenwärmer warm gehalten. Wenns länger raus ging, neues machen. Auch wenns weh tat, mir war das immer sicherer. Mehr weh tat es mir später, wenn sie ein Gläschen aß und ein paar Minuten kam gerade alles wieder raus :-( LG eva
Heidelberg
Heidelberg | 21.04.2008
12 Antwort
iiiiiiiiiiiiii
sorry aber was tut da weh ich leere immer die rest weg das ist doch net gut für das baby,
buppa
buppa | 21.04.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen