Wie lange hält sich ein Gläschen selbstgekochter Brei,

kiwikueken
kiwikueken
20.04.2008 | 1 Antwort
wenn man ihn aus dem Kühlschrank nimmt? Wir würden nämlich heute gerne einen Ausflug in die Wilhelma machen, und unserer Kleinen dort heute mittag ihren Brei geben. Da ich gestern vorgekocht habe, steht der Brei schon im Kühlschrank. Kann ich ihn einfach so mitnehmen? Kann man eigentlich den Löffel Öl schon vor dem Erwärmen hinzutun?
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Der Brei
hält sich im Kühlschrank genauso lange, wie fertiger bereits geöffneter Brei, also max. 2 Tage. Den Löffel Öl kannst du auch im kalten Zustand mit zum Brei geben und dann halt erwärmen. Ich würd den Brei allerdings in der Kühltasche oder in Alufolie eingewickelt mitnehmen.
mapakiti
mapakiti | 20.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

gläschen auch mit 3,5 monaten
15.07.2012 | 8 Antworten
Gläschen mitnehmen?
01.09.2011 | 7 Antworten
Babylove Obst Gläschen (keine Frage)
20.05.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen