Muss man

sabsimausi
sabsimausi
13.04.2008 | 11 Antworten
den unbediengt mit karotte oder pastienake anfangen.von karotte bekommt se harten stuhl und was mach ich wenn ihr pastienake net schmeckt nur obst is doch auch nicht auf dauer.gibt es alternatieven?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ja klar
darum will ich ja jetzt mit gemüse anfangen.alsi bei meiner ersten habe ich mit karotte angefangen dan mit kartoffeln und zum schluss mit fleisch.sie hatte nie probleme mit stuhlgang aber meine kleine ist voll embfindlich
sabsimausi
sabsimausi | 13.04.2008
10 Antwort
mein kleiner
hatte auch verstopfung von den karotten, da sollte ich auch obst geben.aber halt nicht nur obst.soll nicht sättigend und nahrhaft genug sein.
eala
eala | 13.04.2008
9 Antwort
Danke...
aber warum meinen manche kein obst?das hat mir mein arzt gesagt das ich erstmal damit anfangen soll wenn se verstopfung bekommt von karotte.aber kürbis is echt ne idee.danke
sabsimausi
sabsimausi | 13.04.2008
8 Antwort
Meine Kinder haben beide
Karotte nicht ausstehen können. Ich habe dann die Kinderärztin gefragt und sollte probieren, welches Anfangsgläschen sie mögen. Meine haben als erstes richtiges Essen Spinat mit Kartoffeln und/oder dieses Bio Gemüse Allerlei gegessen. Möhre habe ich einfach nicht in sie reinbekommen ;-)
JaLePa
JaLePa | 13.04.2008
7 Antwort
pastinake oder
kürbis als alternative zu den frühkarotten. kein obst!! eins davon mag deine maus bestimmt..!!
eala
eala | 13.04.2008
6 Antwort
Kohlrabi
ist auch recht mild! Könnte aber Blähungen hervorrufen!
kanne
kanne | 13.04.2008
5 Antwort
Alternativen
Hi, also ich hab mit Zucchini und Kartoffel angefangten. Kann es sehr empfehlen. Meinem Süßen hat es super geschmeckt und er hat es sehr gut vertragen. Ich hab ihm das fast 2 Monate nur gegeben. Den Kleinen wird es ja nicht langweilig. Kürbis ist auch noch eine Alternative. Viel Spaß beim Kochen. LG Mamausi
Mamausi
Mamausi | 13.04.2008
4 Antwort
Bin bin bei den Twins auch nicht
mit Karotten oder Pastinaken angefangen. Bei der einen habe ich kürbis genommen und die andere ist mit gemüse allerlei angefangen. Das mußt du ausprobieren
leosas
leosas | 13.04.2008
3 Antwort
Hallo
ich habe mit Kartoffel angefangen. Zucchini geht auch ganz gut. Mochten meine auch sehr gern...
minimone79
minimone79 | 13.04.2008
2 Antwort
meiner mochte die
Pastinaken wirklich gerne also versuch es ruhig ansonsten kannst Du auch Kürbis nehmen oder eben ganz mildes Gemüse aber kein Obst das ist eher was für den Nachtisch
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 13.04.2008
1 Antwort
meine hebamme
meinte kürbis sein auch gut für den anfang
fluffy81
fluffy81 | 13.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Beikost, Pastenake oder Karotte
26.07.2011 | 2 Antworten
beikost-karotte-stuhlgang
05.12.2009 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen