Wie am besten abpumpen?

Jamie08
Jamie08
11.04.2008 | 2 Antworten
Guten morgen zusammen! Ich habe gerade versucht mit der Avent Isis Michlpumpe abzupumpen. Aber irgenwie funktioniert das nicht. Habe in ca 10 Minuten nur 20 ml bekommen. Hat da jemand Erfahrung wie das am besten funktioniert? Über jeden Ratschlag wäre ich dankbar.

Danke schon mal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Milchpumpe
Hi, es ist ganz normal, wenn nicht gleich beim ersten Pumpen viel Milch kommt.Bei mir hat es ein paar Tage gedauert.Am besten funktionierte es, wenn ich morgens, wenn meine Kleine noch geschlafen hat, abgepumpt habe.Jedes mal kam etwas mehr.Wenn Du dann Deinem Baby eine abgepumpte Mahlzeit gibst, hast Du automatisch eine Brustmahlzeit übrig, die Du komplett abpumpen kannst.Aber:Dein Kind trinkt bekommt immer mehr Milch aus Deiner Brust, als die Milchpumpe.Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2008
1 Antwort
hol dir vom
FA den syntocinon spray - der ist für stillende frauen, regt die milchproduktion an und du pumpst wie ein weltmeister ;o). der spray ist 3 monate haltbar und den musst du in die nase sprühen und 5 min warten.
Noah2007
Noah2007 | 11.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ist abpumpen eigentlich ansträngend?
03.07.2012 | 20 Antworten
Abpumpen
04.05.2012 | 5 Antworten
Abpumpen für Zahnarzt
08.12.2011 | 10 Antworten
stillen nach abpumpen?
06.11.2011 | 2 Antworten
Stillen und abpumpen
22.04.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading