Ich habe vor 3 Tagen mit dem 1 Brei angefangen (Pastinake) Soll ich dem Brei von Anfang an Öl beimischen?

SimonePaula
SimonePaula
07.04.2008 | 18 Antworten
Außerdem macht meine Tochter keinen sehr glücklichen Eindruck beim Pastinaken-Brei! Was meint ihr, soll ich hartnäckig bleiben oder einfach mal Früh-Karotten probieren?
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Brei
Meine kleine wird von der Milch nicht mehr satt also habe ich auch mit Brei angefangen nur Pastinaken schiebt sie mir wieder entgegen und von Möhrenbrei bekommt sie ausschlag und verstopfungen, und sobald sie den löffel sieht kneift sie den mund zusammen und verweigert es bis sie flasche bekommt und das find ich irgendwie süüüüß. ich werd wohl noch etwas warten oder ihr brei zum trinken geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.09.2009
17 Antwort
Quatsch...
Wieso denn zu früh ? Die Gläschen fangen doch beim 4. Monat an. Das is aber normal, dass dein Kleines etwas komisch reagiert. Schliesslich is das ja was ganz Neues, plötzlich so einen Löffel im Mund zu haben. Probiers einfach weiter........das wird von Tag zu Tag besser. Und vieleicht versuchst du es mal mit verschiedenen Marken. Meine Tochter wollte nur Alete und Hipp. Diese Billigmarken wollte sie garnicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
16 Antwort
@ schnucki
dann sei doch glücklich nur weil man sagt das der magen noch nicht ausgereift ist heisst es nicht das sie automatisch probleme mit diesem bekommen
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
15 Antwort
ich hab auch kurz nach dem 5 . monat angefangen
aber nur weil er durch meine milch nicht mehr satt wurde und die flasche nicht nahm
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
14 Antwort
.....................
ich habe bei kinder ein halbes jahr gestillt und beiden ab dem 4.monat brei und gläschen angeboten.............. und......... sie hatten nie probleme mit dem magen ............
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
13 Antwort
geht mal zu euern ärzten und fragt die mal
ab wann sie den babys brei anbieten würden ich bin gespannt was dabei rauskommt ;) :D
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
12 Antwort
Brei im 6. Monat
In meinem Umkreis haben viele Mamis sofort nach dem 4. Monat angefangen, fand ich auch zu früh! Aber jetzt mit gut 5 Monaten fand ich eigentlich OK! Sie trinkt auch sehr schlecht und hoffe, das ihr der Brei irgendwann gut schmeckt und sie dadurch etwas mehr zu sich nimmt.
SimonePaula
SimonePaula | 07.04.2008
11 Antwort
@ franzi
die frage hab ich ihr auch beantwortet, ob öl ja oder nein das mit brei ab 4. monat galt einer anderen mami ;) wenn man eine frage stellt , öffentlich, dann kan ich auch meine meinung sagen, oder? wenn sie der meinung ist das es ok so ist dann bitte, ich werde ihr nicht im weg stehen :D
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
10 Antwort
danke franzi1406............
ganz deiner meinung.............
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
9 Antwort
@ Mama170507
Das muss doch jede Mutter selbstentscheiden, ich möchte jedoch trotzdem 6 monate voll stillen... und wenn sie ihr kind mit 5monaten alt genug findet sollte man das akzeptieren und sie wollte ja nur wissen ob Öl ja oder nein...
franzi1406
franzi1406 | 07.04.2008
8 Antwort
brei ab 4. monat
nur weil auf den gläschen ab 4. monat steht? die wollen schnellstmöglich kohle machen die firmen jeder arzt wird dir sagen das bis zum 6. monat die Mägen noch nicht 100%ig ausgereift sind
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
7 Antwort
öl.............
die babys können die vitamine der karotten zb nicht ohne öl aufnehmen wenn du kein öl ran tust brauchst du auch keine karotten geben
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
6 Antwort
du kannst .................
deinem kind brei ab dem 4. monat anbieten............ probier halt durch...... irgend etwas wird schon schmecken........ lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
5 Antwort
glaube ich auch
das es etwas früh ist mit brei wenn sie es nicht mag aber Frühkarottenbrei täte ich dir auch empfehlen ist viel Süsser mogen Babys
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2008
4 Antwort
ich glaub
kein kind macht einen glücklichen eindruck beim ersten brei. meiner hat das gesicht verzogen, als hätt ich ihm reines salz gegeben. das dauert. eigentlich sollte man wöchentlich wechseln damit man im falle einer lebensmittelunverträglichkeit gleich was machen kann. meiner war mit kürbisgemüse glücklicher.
Noah2007
Noah2007 | 07.04.2008
3 Antwort
Öl.....?
Jetzt muss ich mal dumm fragen, wofür das Öl?
jenny78
jenny78 | 07.04.2008
2 Antwort
wenn du selber kochst dann öl
be gläschen nicht
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008
1 Antwort
etwas früh für brei, oder?
versuch mal karotte und mach etwas öl mit dran
Mama170507
Mama170507 | 07.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen