Kürbis kochen

ekiam
ekiam
20.07.2017 | 6 Antworten
Hallo liebe Mamis, ich bin gerade dabei, für meine Tochter Brei zu kochen. Aber irgendwie verschweifel ich gerade am Kürbis zu zubereiten. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich mich total dämlich anstelle.
Ich beschreibe einfach mal meine Vorgehensweise,
1. Stiel abgeschnitten
2. Kürbis in der Mitte geteilt
3. Innenleben/Kerne raus gekratzt
4. versucht den Kürbis mit einem Messer zu schälen (ich habe immer nur mini Fitzel geschafft)
5. daraufhin die Kürbishälten nochmal in kleinere Abschnitte geteilt (schälen ging besser, aber immer noch nicht gut)
6. Kürbis in dünne Streifen geschnitten und gewürfelt
7. Köche die Kürbiswürfel gerade

Mein weiterer Plan ist, wenn die Kürbiswürfel weich gekocht sind, sie zu pürieren.

Ist der Vorgang einfach so mühsam oder gibt es einen leichteren Weg?

Für eure Tipps bin ich euch dankbar.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Vielen lieben Dank für eure schnellen Antworten. Ja es war ein Hokkaido Kürbis. Dann werde ich wohl doch häufiger Kürbis für meine kleine kochen.
ekiam
ekiam | 20.07.2017
5 Antwort
Hokkaido kannst du generell mit schale verarbeiten. Wenn du die unbedingt abhaben willst, aber hier einen Trick: Kerne raus, in Spalten schneiden und 24h einfrieren. Nach dem abtauen ist alles ganz weich. Dann kann man die Spalten filetieren. Noch mal 5 Minuten kochen/dampfgaren und fertig :D
xxWillowXx
xxWillowXx | 20.07.2017
4 Antwort
Ich hab die Schale für babybrei auch weggemacht oder Bio Kürbis gekauft, dann kann man sie mit verwenden. Ist aber tatsächlich mühselig......
Steff201185
Steff201185 | 20.07.2017
3 Antwort
Schneide den einfach in spalten . Der wird beim dünsten oder kochen buterweich.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 20.07.2017
2 Antwort
Hast du einen hokaido-Kürbis? Da kannst du die schale mitkochen und mitessen. Die wird dann ganz weich. Den brauchst nicht schälen.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 20.07.2017
1 Antwort
Sorry, Handy-Autokorrektur. Kürbishälten = Kürbishälften Köche = Koche
ekiam
ekiam | 20.07.2017

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was kochen? Seite im Netz?!?!?
24.07.2012 | 5 Antworten
kochen?
03.04.2012 | 14 Antworten
Phantasie beim Essen "kochen" gefragt!
15.11.2011 | 33 Antworten
die kürbissaison hat begonnen
13.09.2011 | 11 Antworten
was kochen?
30.03.2011 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading