Was darf ein Baby im Alter vom 1 Jahr essen und was nicht?

Frage von: Glowworm
20.09.2014 | 9 Antworten
Hallo,
unser Sohn wurde am 10.9.2014 1 Jahr alt. Er hat schon 8 Zähne vorne und die Zähne von 9 bis 14 kommen bzw. sind schon fast draußen. (Sehen tun wir die schon.) Unser Baby isst im Grunde genommen alles. Außer 1-3 dinge nicht.
Was darf nun im diesem Alter nicht essen. Soweit ich weiß dürfen die Baby´s keine Kohlarten, Linsen, Erbsen, Scharfe Sachen, Zu viel Salz, Honig. Könnt Ihr mir weiter helfen was ein Baby nicht essen darf.

Ich danke euch schon mal.
LG

» Alle Antworten anzeigen «

12 Antworten
Gelöschter Benutzer | 21.09.2014
1 Antwort
alles ausser honig und extrem scharf. bisschen scharf ist ok ;) sollte man langsam steigern. in dem alter gabs schon lange erbsen, linsen und co. schwierigkeiten gabs noch bei nüssen. die hab ich auch noch länger gemieden, weil sie sie einfach nicht kauen konnten.
Kristina1988 | 20.09.2014
2 Antwort
Unsere ist knapp 14 Monate alt und hat sogar schon scharf probiert. wenn wir tunesisch kochen, ists auch mal etwas scharf und sie probiert ein paar Häppchen. klar, nuesse und co., gibt's wegen verschlucken natürlich nicht.
Gelöschter Benutzer | 20.09.2014
3 Antwort
Baby? Er ist kein Baby mehr und darf soweit alles essen, bis auf sehr scharfe Sachen und mit Nüssen und Kernen wäre ich sehr vorsichtig
sternchen2310 | 20.09.2014
4 Antwort
Sie dürfen eig alles essen, bis auf Nüsse und sonnenblumenkerne.... Das beide sind die einzigen Dinge, falls sie irgendwie in die Lunge geraten, nicht mehr entfernt werden können.... Und das bis ca zum 8 Lebensjahr!
Tine2904 | 20.09.2014
5 Antwort
Ich kenne auch nichts, was Kinder in dem Alter explizit nicht essen dürfen. Ich achte immer darauf, dass er keine kleinen festen Sachen ohne Aufsicht isst, da das schnell mal in die Luftröhre gelangen kann.
Mia80 | 20.09.2014
6 Antwort
Honig und Nüsse habe ich nach dem 1. Geburtstag nicht gegeben, ansonsten alles...
Antje71 | 20.09.2014
7 Antwort
Also mit einem Jahr sind es keine Babies mehr sondern Kleinkinder und dürfen eigentlich alles essen . Natürlich nicht zu scharf oder extrem gewürzt, aber das ist ja nichts, was man nicht selber weiß und machen würde. Linsensuppe, Erbsengemüse und Kohlrabi und Co standen da bei uns schon lange auf dem Speiseplan. Probier es einfach aus, lass dein Kind mit bei euch am Tisch von euren Sachen essen.
Gelöschter Benutzer | 20.09.2014
8 Antwort
meine beiden mäuschen haben mit ca. 11 monaten alles von uns mitgegessen. ich habe halt darauf geachtet das die speißen nicht scharf sind bzw. kindgerecht. hab immer kleine stückchen hergeschitten und sie hatten dann regelrecht spass am essen.....
Jacky220789 | 20.09.2014
9 Antwort
Mit einem jahr zählt man ja genaugenommen nicht mehr als Baby sondern als Kleinkind. Unser Zwerg hat zu diesem Zeitpunkt alles mitgegessen. Egal ob Kohl, Erbsen etc, Brötchen mit Honig mochte er auch. Bei uns gab es nur nichts scharfes, aber sonst eben alles.

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Was essen eure Mäuse so zum Mittag mit 12 monaten?
35 Antworten
Was dürfen eure Kinder mit 1 Jahr nicht essen
22 Antworten
baby 1 Jahr, dreht sich nicht! Fontanella noch 3,5cm!
12 Antworten
Wie viel essen eure kleinen jungs mit einem jahr und 6 monaten?
17 Antworten
1 Baby,in welchem Alter
131 Antworten
Was zum Frühstück für 1 Jahr altes Baby/Kind
6 Antworten
was dürfen kinder ab einem Jahr nicht essen?
28 Antworten

Kategorie: Ernährung

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):