Kann man auch "normale" Karotten für Babybrei nehmen?

Steff201185
Steff201185
06.08.2012 | 10 Antworten
Hallo,

muss mal ganz blöde fragen, kann man auch "normale" Karotten zu Babybrei kochen? Oder was ist denn der Unterschied zu Frühkarotten?

Danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@Solo-Mami echt? Wenn ich für uns koche, koche ich sie auch nur mit Salz. Aber dass ich für ihn kein Salz ran mache versteht sich von selbst. Hab heute Kürbis gekocht. Mal sehen obs genau so gut oder besser wie aus dem Glas schmeckt :-)
Steff201185
Steff201185 | 07.08.2012
9 Antwort
@SrSteffi weil man die normalerweise mit ner Priese Salz UND Zucker kocht LG PS: ich hab immer ein bissel rangemacht später, schmeckt einfach viel besser. Bei der Breieinführung würde ich dir jedoch davon auch erstmal abraten, dein Baby schmeckt sehr viel besser als ein Erwachsener
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.08.2012
8 Antwort
ich hab immer normale karotten genommen ich kenne gar keine anderen?!
larajoy666
larajoy666 | 06.08.2012
7 Antwort
@oilily1984 ja, aber warum sollte man auf die idee kommen da zucker rein zu machen?
SrSteffi
SrSteffi | 06.08.2012
6 Antwort
keinen zucker rein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2012
5 Antwort
@oilily1984 wieso sollte ich denn Zucker rein machen? Aber danke für all die Antworten
Steff201185
Steff201185 | 06.08.2012
4 Antwort
ja aber ohne zucker und ohne würze nimm ganz normal karotten und wasser koche sie weich abkippen dann mit pürierstab richtig dünn pürieren. denn nix anderes ist in gläschen als normale karotten aber nimm die frischen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2012
3 Antwort
ich habe auch normale genommen
JACQUI85
JACQUI85 | 06.08.2012
2 Antwort
Ich hab immer normale Möhren genommen ... dazu ne Butterflocke und fertig. Später kamen Kartoffeln und Fenchel dazu ... wurde der Lieblingsbrei meiner Mädels damals LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.08.2012
1 Antwort
klar kannste auch "normale" nehmen.
SrSteffi
SrSteffi | 06.08.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babybrei selber Kochen aber wie?
16.01.2012 | 10 Antworten
Welchen Rapsöl in Babybrei?
27.07.2011 | 6 Antworten
Rezepte für Babybrei
26.07.2011 | 2 Antworten
Ausschlag durch Früh-Karotten
05.05.2011 | 3 Antworten
babybrei würzen
03.05.2011 | 5 Antworten
Rezepte mit Fisch für Babybrei
01.04.2011 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading