Welchen Trinklernbecher ab 6 Monaten könnt ihr empfehlen?

mirakoeln
mirakoeln
16.07.2012 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben,

ich habe da mal eine Frage.
Haben schon ein paar Trinklernbecher ausprobiert. Wirklich zufrieden sind wir aber irgendwie mit keinem. Entweder sind sie undicht, es kommt zuviel aus dem Sauger und und und.
Mit welchem habt ihr gute Erfahrungen gemacht und könnt ihn mir empfehlen?

Danke und liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
wir hatten den avent magic cup - der war suuuper! ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2012
11 Antwort
Super. Danke für eure Antworten
mirakoeln
mirakoeln | 16.07.2012
10 Antwort
die Hausmarke von dm kann ich auch nur empfehlen. Wir hatten oft die von NUK erst und das ist nur Geldmacherei....die von dm sind weitaus günstiger und genauso gut....
Kama3012
Kama3012 | 16.07.2012
9 Antwort
hallo.unser sohn hatte vom DM von der eigenmarke einen trinklernbecher mit silikonaufsatz.der war dicht und es kam nicht zu viel raus
nicos_mami
nicos_mami | 16.07.2012
8 Antwort
Oh je das kenn ich, wir habe auch alles durch. Ich habe es dann ganz gelassen und ihm aus der Tasse oder Nuckelflasche gegeben und mit ca 1 Jahr hat er diese Sporttrinkflaschen bekommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.07.2012
7 Antwort
@kirschküßchen meinst du dieses First choice? Meine ist nun knapp 11 Monate und irgendwie stellt sie sich an wie der erste Mensch. Haben auch einige Becher probiert, aber sie will oder kann daraus nicht trinken, ich verzweifel langsam. Auch aus der normalen Tasse will sie nicht.
wossi2007
wossi2007 | 16.07.2012
6 Antwort
Wir hatten damals auch den von Nuk mit Trinklernaufsatz aus Silikon. Als sie mit dem Becher recht sicher umgehen konte, bin ich auf diese Trinklerntassen mit Plastikaufsatz von Rossmann umgestiegen und dann recht schnell auf normale Tassen. Mit gut einem Jahr konnte sie sicher ausm Glas und ner Tasse trinken - man durfte nur halt nicht mehr als halbvoll machen.
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 16.07.2012
5 Antwort
wir haben den von NUK, der hat ein silikon aufsatz und ich finde den ganz okay :o))) Jamie macht zwar mit dem becher noch alles mögliche ausser drauß trinken, aber tag für tag saugt er einmal mehr dran... da kommt auch nur was raus wenn er dran saugt oder drauf rumbeißt
kirschküßchen
kirschküßchen | 16.07.2012
4 Antwort
@mirakoeln ich bin beraterin den gibts nur noch über ersatzteile
Anatomie
Anatomie | 16.07.2012
3 Antwort
@Anatomie Weißt du, ob es den momentan im Sortiment gibt?
mirakoeln
mirakoeln | 16.07.2012
2 Antwort
Hmm irgendwie seh ich meine antwort nicht.. Ich hab den von Tupperware der ist dicht
Anatomie
Anatomie | 16.07.2012
1 Antwort
Ich hab den von Tupperware, der ist dicht
Anatomie
Anatomie | 16.07.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

oh man könnt Ihr helfen ?
20.07.2012 | 37 Antworten
könnt ihr mir helfen
25.06.2012 | 18 Antworten
Ich könnt weinen
24.07.2011 | 4 Antworten
37 SSW in BEL gedreht - könnt heulen
19.10.2010 | 17 Antworten

In den Fragen suchen


uploading