Baby 8 Monate mag nicht essen und trinken

britta881
britta881
30.05.2012 | 7 Antworten
Das macht mich total nervös dass Gerrit kaum noch was isst. Die letzten Tage wurde es immer weniger, heute so:

5 Uhr 100ml Milch

Vormittag ca. 5 Löffel Birne

Mittag 100 Gramm Gemüse

Seitdem wollte er nichts mehr. Hab es heute Nachmittag noch mal mit Milch versucht. Eben zur Abendessenzeit hat er den Milchbrei verweigert. Was soll ich denn machen? Wenn er nicht mal seine Milch möchte????

Er ist jetzt nicht schlecht drauf, hat auch 2 mal sein Geschäft gemacht heute, alles normal. Außer dass er nichts isst. Habt ihr Ideen? Muss ich zum Arzt?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
@britta881 solange er ordentlich trinkt und 500ml sind schon gut, brauchst dir nich wirklich soo große gedanken zu machen. solange du sagst er is sonst normal wird er auch nichts haben. und es is ja auch nich so das er das essen komplett verweigert sondern er isst nur weniger... wie gesagt ich denke er ist in dem schub und da hat meiner auch wenig gegessen ;)
AugustMama2011
AugustMama2011 | 30.05.2012
6 Antwort
Beobachte ihn und geh notfalls Freitag zum Arzt. Marie wird bald 4 Jahre und hat vor nem Wachstumsschub immer Futterattacken, danach ist sie dann eins/ zwei Tage kaum was, trinkt aber viel. Dann folgen bei ihr eins/zwei Tage wo sie trocken Brot, trockene gekochten Kartoffeln oder Brot mit Butter verlangt und dann isst sie wieder normal. Wie gesagt, beobachte deine Maus, aber mach dir nicht zu viele Gedanken. Hauptsache sie trinken .
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 30.05.2012
5 Antwort
Tee trinkt er ca. 500ml am Tag. Dass er weniger isst dauert jetzt bestimmt schon ne Woche an.
britta881
britta881 | 30.05.2012
4 Antwort
ich glaube auch das im 8. monat n schub is wo es auch typisch is das das essen verweigert wird. bzw wenig gegessen wird, das hatte ich mit meinem auch... solange wie dein kind genügend tee etc trinkt brauchst dir erstma keine sorgen machen... warte einfach den morgigen tag ab ;)
AugustMama2011
AugustMama2011 | 30.05.2012
3 Antwort
vielleicht bekommt er ja zähne? da hat meine große auch immer wenig gegessen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2012
2 Antwort
hallo.es gibt mal tage wo babys weniger essen.ein baby holt sich das an essen was es braucht.sollte er keinen tee, wasser oder schorle trinken solltest du morgen zum arzt.
nicos_mami
nicos_mami | 30.05.2012
1 Antwort
trinkt er denn ausreichend?
AugustMama2011
AugustMama2011 | 30.05.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

2 Monate altes Baby
31.01.2011 | 5 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading