babykeks mit 4 1/2 monaten?

jule88
jule88
31.03.2008 | 11 Antworten
zu früh?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich denke
du lässt dein Kind ja nicht allein wenn es isst. DAnn ist das Ok. Und wenn man Angst hat wegen dem Zucker dann backt man selber welche wo man weiß das kein Zucker oder seeeeeehr wenig drin. Habt ihr aber mal überlegt das was die Kinder essen meistens süß ist? Selbst die Muttermilch soll süßlich sein. Babybreie und Tees. Also daher.^^
mum21
mum21 | 31.03.2008
10 Antwort
meint man das unser körper genau merkt wie alt man ist-ßt ???
ich denke auf ein paar wochen hin oder her kommt es nicht an.. und klar veschlucken sie sich mal, aber man sollte ja schon hilfestellungen seinem kind leisten und einfach auch an deren instinkt und reflexe vertrauen haben..und so viel zucker in jeden keksen ist auch nicht drin-kommt auf die sorte an. deweiteren glaub ich auch , das meine seine kinder allgemein und vor verstecktem zucker sowieso nicht bewahren kann - leider :-( love greetings again..
mamavonluiz
mamavonluiz | 31.03.2008
9 Antwort
...ich würds nciht machen
... 1. verschluckungs- oder noch schlimmer erstickungsgefahr und selbst wenn du dabei bist u er verschluckt sich daran bös, was willste im ernstfall machen? hast du ne erstehilfe bei kindern gelernt in nem kurs??? 2. in den keksen is zucker drin , sprich somit zusätzl. kalorien die das kind nicht braucht, und alles an extra speichert auch der körper eines babys .... 3.du gewöhnst ihn damit schon viel zu früh an süsses nun gut muss jede mami selbst wissen, das ist nur meine meinung....
fee112007
fee112007 | 31.03.2008
8 Antwort
meiner hat von mir unbemerkt mit
6 monaten vomNikolaus einen lebkuchen bekomen und friedlich drauf rum gekaut als ich es entdeckte. Wer hätte ihm das wieder weg nehmen können? Wenn es dein Kind mag dann gib ihm ab und zu einen keks aber dann auch mit mundreinigung beginnen ;-) Viel Spass beim essen üben udn dir beim vollverkrümelte wäsche waschen
mami_wirbelwind
mami_wirbelwind | 31.03.2008
7 Antwort
natürlich
natürlich nur unter aufsicht und kontrolle von euch... wollt ich nur noch los werden....
mamavonluiz
mamavonluiz | 31.03.2008
6 Antwort
vertraut euren babys..
ich habe meinem auch die kekse angefangen in dem alter zu geben -auch für den 6.mon... im gegenteil, diesind stolz wie bolle , wenn die soetwas mit sich selbst entdecken..und schädlich ist das auch nicht... also nur mut.. liebe grüsse von mama von luiz aus berlin
mamavonluiz
mamavonluiz | 31.03.2008
5 Antwort
Sorry, wollte 5. Monat schreiben....
aber Ihr habt schon gesehen, habe mich verschrieben....
JudithJennrich
JudithJennrich | 31.03.2008
4 Antwort
::::::::::::::
also unter aufsicht lass ich meine Alina auch schon am babykeks nuggeln allerdings musst du da höllisch aufpassen das nicht kleine stücke abbrechen woran sich die kleinen verschlucken können. ich geb ihn ihr weil sie am zahnen ist und das lenkt sie doch schon sehr ab
kleeneMotte
kleeneMotte | 31.03.2008
3 Antwort
bekomm er die..
... denn schon? die lutschen doch eh nur dran und das ist doch wie brei dann..
jule88
jule88 | 31.03.2008
2 Antwort
auf jeden Fall zu früh...
ich würd´s lassen. Normalerweise fängt man doch im %. Monat erstmal so langsam mit Brei und fester Kost an. Würde jetzt noch keine Kekse geben...
JudithJennrich
JudithJennrich | 31.03.2008
1 Antwort
ich glaub schon
ich hab welche gekauft, die sind erst ab dem 6. monat.....
melanie7
melanie7 | 31.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

U7a mit 35 Monaten !!
15.08.2012 | 36 Antworten
butterbrot mit 8 monaten?
13.08.2012 | 8 Antworten
wann ins bett mit 21 monaten?
01.07.2012 | 10 Antworten
Wachstumsschub mit 24 Monaten?
03.12.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen