hilfee!1

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.11.2011 | 22 Antworten
Ic hhabe hier ein 6monate altes Würmchen da.... Die Mutter kommt um Mitternacht. Jetzt hab ich ihr Muttermilch aufgetaut und warm gemacht, weil sie eigentlich um die Uhrzeit isst (Und ich auch das GEfühl hatte sie hat Huner) und danach ins Bett soll. So Muttermilch ist fertig, Kind will nicht trinken. Schreit nur, ist nur mit Schnulli zu beruhigen, will absolut nicht trinken und wirkt eher totmüde und pennt halb ein. Was machen ich denn jetzt??? WEnn ich sie jetzt schlafen lege, wacht sie nachert auf und hat HUnger, und ich kann ja die Muttermilch nicht nochmal warm machen. Oder geht das in absoluter Ausnahme? Ich habe auch keine Babynahrung da, höchstens noch Hirsebrei, aber das bekommt sie nur Nachmittags. Weiß grade echt nicht was ich machen soll.. Bitte Tips... Die Flasche nimmt sie grade absolut nicht. :((((
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten (neue Antworten zuerst)

22 Antwort
@Nicolino Kennst du sie? Oder die Umstände??? Also, halt einfach den Mund. Mal ernsthaft: Wie kann man über einen Menschen urteilen, den man nicht mal kennt???? Der Kleinen geht es sehr gut und meine Freundin ist ein super Mama und sie sorgt sich mehr um ihr Kind als viele andere hier.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.11.2011
21 Antwort
@janina2712 Du passt jedes Wochenende auf das Kind auf?Das ist aber auch eine tolle Mutter!
Nicolino
Nicolino | 26.11.2011
20 Antwort
@xSystemfehlerx Ich bin ja nicht oft Deiner Meinung, aber hier schon und Nico ist schon fast 4 und ich könnte mich gar nicht entspannen wenn ich wüßte ich wäre nicht erreichbar!
Nicolino
Nicolino | 26.11.2011
19 Antwort
@AliceimWunderla oh... ok. ja, wahrscheinlich kann das schon passieren. ich habe jetzt erstmal für die zukunft so einzelne potionsbeutelchen von ner prenahrung bestellt. ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
18 Antwort
Bei meiner Freundin ist es halt schonmal passiert, dass ihr Freund die Milch aufgetaut hat und die da schon sauer war...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 26.11.2011
17 Antwort
@daesue Ne. Hatte nur die Muttermilch, die eingefrohren war. Und dann heute langsam im Kühlschrank aufgetaut ist. MIr ist Muttermilch noch nie sauer geworden. Halt doch... :D Ich hab mal nen Rest draußen stehen gelassen und der war dann am nächsten Abend schoin recht eklig. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
16 Antwort
@janina2712 Umgekippt heißt, dass sie schlecht oder sauer wird
daesue
daesue | 26.11.2011
15 Antwort
@janina2712 Hast du zur Not noch eingefrohrene Mumi? Die kannst du sonst auch recht schnell auftauen! Wenn nicht, leg sie jetzt hin und warte ab! Sollte sie später noch Hunger haben, dann musst du ihr halt mal den Brei geben! Viel Erfolg!
daesue
daesue | 26.11.2011
14 Antwort
@AliceimWunderla Umgekippt? Was soll das heißen? Ich kipp doch die Milch nicht um?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
13 Antwort
Joa, vor allem kann es immer mal sein, dass die Milch umgekippt ist... Dann stehste da...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 26.11.2011
12 Antwort
@xSystemfehlerx Die Kleine hat zwischendurch mal Prenahrung zugefütter bekommen und da diese ja viel wärmer ist halt Muttermiclh hab ich jetzt die Muttermilch auch wärmer gemacht und dann hat sie sie anstandslos getrunken. Ist jetzt auch nicht topoptimal, aber einmal wird es schon gehen. Ich passe jedes Wochenende auf die Kleine auf, ich kenne mich sehr gut aus. Es gibt echt nichts was mich jetzt groß verunsichern könnte, außer diese doofe Ernährungssache... :( Als hier noch Prenahrung rumstand ging es mir echt besser.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
11 Antwort
@Fortuna1984 ja, klingt für mich etwas komisch!! mal für ne Stunde oder zwei eher kein Problem..aber mindestens 7 geht garnicht..ab und an würde ich auf mein Handy schauen! Kann soviel sein wo man sich echt auskennen muss! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
10 Antwort
Soweit ich weiß sollte man die MuMi nicht nochmal erwärmen und innerhalb einer Stunde verbrauchen ... versuchs nochmal und wenn sie die nicht nimmt wird sie vielleicht zu müde sein, um zu trinken. Vielleicht wacht sie ja in ner halben Stunde oder Stunde nochmal auf, so dass die Milch verbraucht werden kann. Ob das Wecken und dann trinken klappt - keine Ahnung. Wenn Du nix aufgetautes mehr hast bleibt nacher sonst nur noch die Möglichkeit ihr den Hirsebrei anzubieten ... Wenns ganz hart kommt: in der Schwimmhalle anrufen und ne Nachricht hinterlassen. Die Mutti wird dann ausgerufen und kann dich zurückrufen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 26.11.2011
9 Antwort
@xSystemfehlerx das denke ich auch es kann ja immer was sein
Fortuna1984
Fortuna1984 | 26.11.2011
8 Antwort
Was du noch machen könntest ist, im Schwimmbad anzurufen.. dann rufen sie sie aus.
JayceeElaine
JayceeElaine | 26.11.2011
7 Antwort
Hey, ich würde sagen, wenn du die Mutter nicht erreichst gibst du dem Baby halt Hirsebrei.. wenn es den Ausnahmsweise auch mal Abends bekommt macht das sicher nichts. Es kann ja auch nicht einfach nichts essen. Vielleicht hast du ja auch Glück und es erst wieder wach wenn die Mama zurück ist. Viel Erfolg.
JayceeElaine
JayceeElaine | 26.11.2011
6 Antwort
@janina2712 Sorry.. aber ich als Mutter könnte nicht guten Gewissens ins Schwimmbad gehen, ohne Erreichbar zu sein!! Nogo! Sorry.. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011
5 Antwort
premilch würde ich ihr nur geben wenn die mutter einverstanden ist und die kurze den wechsel von pre und muttermilch gewohnt ist...
funkelinchen
funkelinchen | 26.11.2011
4 Antwort
also nochmal warm machen wirst du sie nicht können. kann sein das sie sauer wird. wenn du keine andere möglichkeit hast dann würde ich versuchen ihr den hirsebrei nachher zu geben und evtl. tee... wenn sie schläft schläft sie halt und wenn sie wach wird wird sie ja wohl hunger haben und irgendwie musst du die zeit ja überbrücken... drücke dir die daumen
funkelinchen
funkelinchen | 26.11.2011
3 Antwort
@Fortuna1984 Ne, die ist im Schwimmbad. Da ist nichts mit Handy. :(((
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
baby (6monate) schüttelt kopf?
02.05.2011 | 6 Antworten
fieber bei 6monate altem baby
23.01.2011 | 7 Antworten
Würmchen im Stuhl?
29.11.2010 | 8 Antworten
6monate altes baby ständig wach nachts
12.09.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading