Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » mein kleiner ist 5 wochen alt und ihm reicht die babynahrung eins nicht mehr

mein kleiner ist 5 wochen alt und ihm reicht die babynahrung eins nicht mehr

herbmel
meinen kleinen reicht anscheinend die babynahrung 1 nicht mehr aus .habe milumil von milupa. er trinkt 100 ml und nach einer halben stunde braucht er schon wieder nachschub so kann es sein das er bis zu 270 ml trinkt um satt zu werden.bin jetzt hergegangen und mache die mischungen etwas dicker werde aber jetzt auf die 2 nahrung umstellen hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?
von herbmel am 11.01.2008 00:01h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Aleks80
Habe das gleiche Problem
Also, da sind wir ja schon zu zweit, mein Kleiner ist auch 5 Wochen alt und trinkt jetzt die Beba 1 nachdem er von der Pre nicht satt geworden ist, er bekommt 200ml und er kommt zwischen 3 1/2 und 4 1/2 Stunden.Was wiegt denn dein Kleiner?- meiner wiegt jetzt 5100g, meine Hebamme meint das wäre schon ganz ordentlich, ich soll ihm zwischendurch Wasser geben, aber ich setzt das Kind doch nicht auf Diät wenn es Hunger hat, er lässt ja auch mal nen Rest übrig.Man sagt ja Babys nehmen wieder ab wenn sie anfangen zu krabbeln.Also ich würde deinem Kleinen auch keine 2er Milch empfehlen, hatte das auch schon überlegt, aber das werden die kleinen Würmchen noch nicht so vertragen.
von Aleks80 am 01.02.2008 12:51h

12
supermamiii
hunger
hallooooo, also mal ganz ehrlich du darfst doch die nahrung nicht dicker machen, dein kleiner kann davon verdauungsschwierigkeiten bekommen.ja und die 1 ist schon ok und reicht ihm auch noch bis er 5 oder 6 monate alt ist.dann fütterst du ihm ja schon zu und dann darf er auch die 2 trinken.das geht nähmlich ums eiweiss das in der 1 so gespalten ist das er die milch gut verträgt.also wenn du die dicker machst , ja und wie machst du das eigentlich?, kriegt er nur bauchschmerzen und weint noch mehr.das ist normal das die babys nach der flasche nach mehr verlangen dann gib ihm den schnuller und trage ihn.das beruhigt und er merkt das er doch keinen hunger mehr hat, ich hoffe ich konnte dir helfen.aber bitte überfüttere ihn nicht.frage mal arzt oder hebamme.bis dann
von supermamiii am 11.01.2008 00:18h

11
schnullerbacke2
hm das prob ist das man die eins glaube ich nur max. 5 mahl am tag geben darf bei der pe kann er so oft wie er will und das macht es am anfang
eifacher so kann man erst einen rythmus rein bringen
von schnullerbacke2 am 11.01.2008 00:15h

10
herbmel
nahrunsumstellung
er wollte die brust nett. und es ist die anfangsnahrung1 ab der geburt.mfg
von herbmel am 11.01.2008 00:13h

9
luckymondo
nahrungsumstellung
ohhh, lieber noch nicht.die 2 könnte dick machen.vielleicht wächst es ja auch nur und braucht halt gerade etwas mehr.warte noch ab
von luckymondo am 11.01.2008 00:12h

8
Melrose
2er Milch
Würd ich noch nicht geben, erstens hat er sicher grad einen Wachstumsschub und zweitens ist es besser, Pre dazu zu geben - lieber mehr davon trinken, sonst nimmt er zu schnell zu! Zurückspringen wird nachher schwierig...
von Melrose am 11.01.2008 00:09h

7
pepples
mach die portion gleich groesser..
die 2er milch wird er noch nicht vertragen.. War bei meinem zwerg auch so.. gib ihn gleich die grosse, dann wird er auch satt.. mfg bea
von pepples am 11.01.2008 00:08h

6
Annika-Bennet
Bist du dir den ganz sicher das er immer HUnger hat?!
Ich mein, nicht falsch verstehen saber Babys weinen auch schonmal aus anderen Gründen! WEnn du dir sicher bist würde ich mal den Kiarzt zu rate ziehen! Des ja net normal wenn das so jtzt n Dauerzustand ist! Aber ich glaube wie gesagt eh an einen Wachstumsschub!
von Annika-Bennet am 11.01.2008 00:05h

5
tatjana1987
du meinst bestimmt pre...
kann es sein das er noch eine pre nahrung bekommt das ist noch die vor der 1 kommt ....
von tatjana1987 am 11.01.2008 00:04h

4
jessi210
hmmmmmm
also auf die 2 er umstellen würd ich ma den kinderazt fragen is nämlich erst ab 4 monat meiner hat sie mit 3 monaten bekommen ca mit absprache genauso wie die 1ser mit absprache ca mit 4 wochen und versuch ihm doch ehr zugeben und dann brauchste ihn nach einer halben stunde nimma füttern is aber sehr ungewöhlnich süuckt er ?
von jessi210 am 11.01.2008 00:04h

3
lumpie
nahrung
für die 2er isr er noch viel zu klein. eigentlich müsste ihm die pre noch reichen. lg lumpie
von lumpie am 11.01.2008 00:04h

2
Annika-Bennet
zwischen der 5. und 6. Lebenswoche haben die Kinder meist einen Wachstumsschub! Und die 2er Milch ist erst ab 4. Lebensmonat oder?!
Also ich würde dir ganz dringend raten noch 1-2 Wochen zu warten mit dem umstellen, sehr warscheinlich erledigt sich das Thema bald wieder weil es nur ein Wachstumsschub ist! Hab immer ein bißchen im Hinterkopf das du dein Kind ja nicht Mässten willst
von Annika-Bennet am 11.01.2008 00:03h

1
schnullerbacke2
hmm..
wieso bekommt er denn schon die eins??
von schnullerbacke2 am 11.01.2008 00:02h


Ähnliche Fragen



Junge Mami aus Freising?
20.07.2012 | 2 Antworten

Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter