Fester Stuhlgang Flaschenbaby 10 Tage alt

britta881
britta881
14.09.2011 | 6 Antworten
Hallo ihr Lieben,
habt ihr vielleicht ne Idee, was ich machen kann, damit der Stuhl etwas weicher wird? Mein Kleiner Schatz müht sich immer so ab und es ist ganz knödelig ;-)
Bereite die Milch nach Packungsangabe zu, Bebivita Pre. Kann ich bisserl mehr Wasser zugeben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Tee/Wasser
Das Problem hatte meine kleine als es so extrem heiß war. Da hat mir die Hebamme empfohlen immer mal wieder Tee oder abgekochtes Wasser anzubieten. Als sie angefangen hat zu drücken und zu knöttern hab ich einfach ihren Bauch frei gemacht und ihn kreisförmig massiert. Das hat ihr beim Stuhlgang sehr geholfen. Alles liebe
Kikania
Kikania | 14.09.2011
5 Antwort
Stuhlgang
Tagchen, also wenn sich dein Baby immer so abmüht würde ich mal die Nachsorgehebamme und/oder den Kinderarzt zu Rate ziehen, denn sowas ist bei PRE-Milch eigendlich eher ungewöhnlich . Außerdem würde ich die Milch mal mit Babyfencheltee machen, das ist gut für das kleine Bäuchlein. Ansonsten viel Bauchmassage machen, damit der Darminhalt "in Bewegung" bleibt. Milchzucker würde ich ohne ärtzlichen Rat bei so einem kleinen Baby nicht geben, da das zu starken Bauchschmerzen und Blähungen führen könnte! LG
mandy211
mandy211 | 14.09.2011
4 Antwort
Milchzucker oder Fenchel
Hallo, würde die Milch wie immer zubereiten und etwas Milchzucker oder Fencheltee dazu mischen. Die Probleme hatten wir mit unserem kleinen anfangs auch. Bei uns hat der Milchzucker echt wunderbar geholfen. Den Tipp bekam ich von unserem Kinderarzt. Alles Gute und liebe Grüße, Kalistina
Kalistina
Kalistina | 14.09.2011
3 Antwort
ich hab meinem kleinen
morgens ein wenig warmes wasser gegeben, das hat ihm geholfen, die müssen sich an die nahrung erstmal gewöhnen :) und ein wenig massieren
alexandersmami
alexandersmami | 14.09.2011
2 Antwort
...
nehme die gleiche menge an wasser, aber einen löffel weniger pulver.. ich hatte das gleiche problem und mein KiA riet mir dazu... lg und gute besserung :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.09.2011
1 Antwort
...
du könnstest evt.etwas Milchzucker in die Flasche geben. An der zubereitung selber würde ich nichts ändern.Da der Darm sich ja auch erst an alles gewöhnen muss würde ich den Kinderarzt, die Hebamme oder den Apotheker fragen. Alles Gute für den kleinen Zwerg...
Wautzi
Wautzi | 14.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Säugling mehrere Tage ohne Stuhlgang?!
11.09.2011 | 12 Antworten
Stuhlgang nur alle 5 bis 6 Tage?
16.11.2010 | 5 Antworten
10 Tage kein Stuhlgang
28.04.2010 | 5 Antworten
fester stuhlgang 12 tage altes baby
23.03.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading