Trinken

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.09.2007 | 11 Antworten
Mein Junge trinkt einfach nichts ..
Egal ob Tee, Wasser, Saft, egal ob aus der Flasche oder aus dem Glas.
Ich biete es ihm immer wieder an, aber er nuckelt nur einmal, dann war es das.
Gebe ihm sogar schon Wasser mit dem Löffel, wenn ich ihn fütter
Langsam bin ich da mit meinem Latein am Ende.
Vielleicht habt ihr noch Tipps für mich?
Danke im Voraus,
Jessica
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
trinken
meine kleine streikt auch zurzeit ...vorher hat sie immer gut getrunken nur seit nen paar tagen will sie garnichts mehr..mein kinderarzt meinte das wäre nicht schlimm..sobald die kleinen durst bekommen trinken sie schon freiwillig meinte er...aber vorher hat sie ja auch immer so gut getrunken...kathy
LaaDy
LaaDy | 12.09.2007
10 Antwort
bei uns ist das auch so
meine hebi meinte, immer nach dem essen anbieten, damit er sich daran gewöhnt und essen mit trinken verbindet, wir haben jetzt angefangen, und das mit abgekochtem wasser, scheint mir aber echt besser zu werden, vieleicht kannstes auch mal so probieren, ach, und immer aus dem gleichen "behälter" damit er direkt sieht, ah, ja, genau, jetzt gibts was zu trinken
Bella-Sara
Bella-Sara | 12.09.2007
9 Antwort
@scarlet
ich hoffe auch, das sich irgendwann ein schalter umlegt und er endlich trinkt. du machst mir mut, mit deinem kleinen sohn. und zwingen kann ich ihn ja wirklich nicht. ich will ihn auch gar nicht unter druck setzen, damit würde ich warscheinlich auch nicht das erreichen, was ich möchte. Danke, Jessica
oiskipoiski
oiskipoiski | 12.09.2007
8 Antwort
schlechter trinker
wenn er genug flüssigkeit hat dann mach dir keine sorgen! du kannst dein kind nicht zum trinken zwingen und ich denke nicht dass ein kind das spät zu trinken beginnt immer ein schlechter trinker bleibt! ich kann es nur mit meinem sohn vergleichen, er trinkt an manchen tagen ca 400ml wasser, an anderen nur 30-40ml...mal so mal so und wie gesagt, er hat sehr spät angefangen überhaupt zu trinken
scarlet_rose
scarlet_rose | 12.09.2007
7 Antwort
Trinken
Ich habe jetzt nicht unbedingt angst, dass er zu wenig Flüssigkeit zu sich nimmt.Ich verdünne seine Mahlzeiten immer und er trinkt ja auch noch ein bis zwei Milch-Fläschchen am Tag. Flüssigkeit hat er eigentlich genug. Das Problem ist eher, dass mein Arzt sagt, wenn er jetzt nicht lernt zu trinken, dann wird er immer ein schlechter trinker sein. Kann ihm ja irgendwann nicht mehr die Nahrung verdünnen...
oiskipoiski
oiskipoiski | 12.09.2007
6 Antwort
immer wieder probieren!
hallo! liam hat auch sehr sehr lange nichts getrunken und sich gegen jegliche flüssigkeit, die nicht aus der brust kam gewehrt. auch als er schon feste kost bekommen hat. irgendwann, mit ca 10monaten ist ein knopf aufgegangen und er hat angefangen zu trinken. egal ob aus trinklerntasse, fläschchen, oder sogar normale PET flaschen. probier es einfach immer wieder! es wird schon klappen. am besten immer wieder verschiedene trinkbehälter ausprobieren!
scarlet_rose
scarlet_rose | 12.09.2007
5 Antwort
Hallo!
Mein Sohn mag auch nicht gerne Tee oder Saft, am Anfang hat er seinen Kopf immer weggedreht und alles wieder ausgespuckt, ich habe den Nuckel von der Flasche einfach in seinem Mund gelassen so das er sich an den geschmack gewöhnt und jetzt mag er die rote Fruchtschorle gerne. Erst verzieht er zwar noch seinen Mund aber dann gibt er gas! Probier es einfach mit verschiedenen Sachen aus! LG
Mona06
Mona06 | 12.09.2007
4 Antwort
?????
wie lang ist das denn schon so??? weil wenn das schon eine ganze weile so ist dann verstehe ich den arzt nicht.. dann würde ich vielleicht zu einem anderen arzt gehen..
Taylor7
Taylor7 | 12.09.2007
3 Antwort
wie alt ist er jetzt?
meine tochter zieht mit mir gerade genau das gleiche ab. kein bock mehr auf flasche. sie ist jetzt 3 1/2 mon. alt. sie wollte schon was essen, brei: tadaa und nach bisschen brei trinkt sie ganz brav
Tacki
Tacki | 12.09.2007
2 Antwort
Trinken
Ja, der Arzt meint, dass ich ihm halt immer wieder was anbieten soll. Mache ich ja auch....
oiskipoiski
oiskipoiski | 12.09.2007
1 Antwort
arzt..
warst du schon beim arzt???
Taylor7
Taylor7 | 12.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen