hat jemand erfahrung mit magen-darm-infektionen?

joshua
joshua
26.03.2008 | 7 Antworten
hallo zusammen! mein sohn(sechs monate)hat sich im krankenhaus einen magen darm infekt geholt (supi ;-(( )nun füttere ich laut arzt halb milch und halb elektrolyt-gluose mischung.er erbricht nicht mehr seit zwei tagen.und hat heute " nur noch 2x durchfall " in der windel gehabt.ist also zum glück auf dem weg der besserung ! wann kann er wieder die normale milchnahrung zu sich nehmen.und wie lange dauert in der regel so ein durchfall ?
war zwar heute nochmal beim arzt aber vor lauter fragen hab ich das vergessen.zum glück ist sonst alles ok mit ihm-ich meine genug flüssigkeit und er ist munter wenn er wach ist.er schläft halt etwas mehr wie sonst-laut arzt ok ! ?
vielen dank für eure antworten
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Antwort
also normalerweise erst wieder , wenn der Stuhlgang mind. 2 Tage wieder normal ist und nicht mehr flüssig...dann wie beim umstellen...immer eine nahrung durch die andere ersetzen...und den stuhlgang beobachten....was gibts du denn ?ich HN von Humana und Apfelbrei , dann elektrolytlösung von HUmana . mit fencheltee gemischt...
4kids
4kids | 26.03.2008
6 Antwort
magen darm
danke dir trotzdem !!! ;-))
joshua
joshua | 26.03.2008
5 Antwort
ich glaube da kann ich dann nicht weiter helfen
mein kleiner wurde halt einfach auf anraten meiner stillberaterin und auch meiner hebamme weiter gestillt und mehr nicht. hatte sich alles von alleine geregelt.
2xmami
2xmami | 26.03.2008
4 Antwort
magen-darm infekt
wollte wissen ab wann er wieder normal essen kann.also wie lange ich ihm die elektrolyt -mischung geben soll ???
joshua
joshua | 26.03.2008
3 Antwort
also meiner hat in der zeit alles verweigert
und wollte nur an meiner brust trinken, aber das auch leider sehr wenig. und erst nach 1 woche wollte er wieder langsam seinen brei essen. jetzt futtert er wieder nahezu alles.
2xmami
2xmami | 26.03.2008
2 Antwort
huhuhuh
ja das hatten wir auch erst also ich hab ihr das eine woche gegebn und dann langsam die milch wieder gesteigert insgesammt also 10 tage hat gut geklappt guute besserung
linilu
linilu | 26.03.2008
1 Antwort
hallo, was willst du wissen?
bei meinem ist es mit 9, 5 monaten in der uniklinik dazu gekommen. er hatte knapp 1 kilo abgenommen und erst jetzt nach knapp 1 monat wieder fast sein altes gewicht.
2xmami
2xmami | 26.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Magen-Darm.Infekt ansteckend ???
22.07.2012 | 3 Antworten
Magen-Darm oder Grippeerkrankung?
18.03.2012 | 2 Antworten
Magen Darm oder norovirus?
12.01.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen