Sehr kräftig,aber normal essen

Nika5
Nika5
03.06.2011 | 15 Antworten
Hallo,

Mein Kleiner (8 mon.und 2 Tage alt) wiegt jetzt ca über 11 kg und ist ca 69 cm gross.Er nimmt immer mehr zu.
Aber er isst normal...
Essenplan:

Morgens ca.7 Uhr: stillen (kurz)

ca. 10 Uhr: stillen

Mittag ca 11.30 bis 12.00 Uhr: Mttagsmenü 190 gr. und Nachttisch Obstmus 100gr.

Nachmittag 15 bis 16 Uhr: GOB

Abends 18 bis 19 Uhr: Abendbrei von HIPP (seit 2 Tage angefangen)

20 bis 21 Uhr: stillen

Das war es...

LG anny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Sooy
Zufall, du hast eben gesagt, ich kann auch selbst rein tun Hirsebrei Banane zwieback...Ich habe vorgestern schon probiert, da mag er auch leider nicht und er weint und würgt auch*seufz*Nächste Woche werde ich nochmal versuchen, ob es klappt *bete* Trotzdem danke für den Tipp ;o)
Nika5
Nika5 | 03.06.2011
14 Antwort
...
Und wie gesagt, bei uns wars so das Lütti die Dinge erst nicht so gern mochte, aber sich daran gewöhnt hat. Natürlich kannst du ihn nicht hungern lassen, aber dann biete ihm eine gesunde Alternative. Gibt so vieles.
Sooy
Sooy | 03.06.2011
13 Antwort
...
Natürlich schmeckt ihm der Brei von Hipp besser, da ist Banane drin die süß ist Ich bin bei meiner Maus nicht danach gegangen was ihr besser gefällt. Die ersten male hat sie nicht alles gegessen und ne Menge rumgespuckt, aber es ging mit der Zeit und inzwischen isst sie es wunderbar! Bis ein Kind etwas mag kann manchmal etwas Zeit vergehen, das ist auch später so. Mind. 7x muss man Dinge probiert haben die man nicht gerne isst, bevor man sie doch mögen könnte hat eine Studie ergeben und das ist auch bei den kleinen so. Und süß, mit viel Zucker und Fett kommt natürlich immer am besten an. Aber wenn man schon ein Baby mit "Gewichtsproblemen" hat, dann muss man darauf achten und kann eben nicht bedenkenlos alles geben. Ich weiß wovon ich rede, wir haben hier auch kleine Dramen erlebt mit der Kleinen. Aber lieber so, als wenn ich ihr jetzt schon die Fettzellen "anzüchte".
Sooy
Sooy | 03.06.2011
12 Antwort
@Sooy
Ich habe hirse von altanura und pre und obstmus angerührt. da mag mein kleiner nicht er weint und würgt nur.. Naja abendbrei von hipp mag er ja, schmeckt ja anders ;o) ich überlege, ob ich jeden tag abendbrei und Getreideobstbrei abwechseln soll bis packung von hipp gute nacht leer ist, dann kaufe ich da nicht mehr...
Nika5
Nika5 | 03.06.2011
11 Antwort
....
Laut Packung sind in einer Portion von dem Abendbrei knapp 20g Zucker wegen der Kohlenhydrate, wenn du nur Hirseflocken nimmst und diese mit Karotte oder Pastinake anrührst hast du nur die Hälfte davon an Zucker drin aus den Kohlenhydraten. Da du ja um 20 Uhr nochmal stillst, muss der Brei am Abend keine Milch enthalt, die Kalorien könntest du einsparen. Und das was du abends gibst, der Abendbrei von Hipp ist doch Milch-Getreide-Obst-Brei ;) Da ist Folgemilch drin, Banane und Getreide! Wir müssen auch sehen wo wir Kalorien sparen können, weil unsere Lütte immer gern schnell zunimmt.
Sooy
Sooy | 03.06.2011
10 Antwort
@Sooy
Er mag leider kein Milchgetreideobstbrei , aber er mag Getreideobstbrei . Nachtisch obstbrei aus plastik 100 gramm z.B . Hipp Früchte apfel birne. und abendbrei Gute nacht Banane mit zwieback ohne zuckerzusatz
Nika5
Nika5 | 03.06.2011
9 Antwort
....
Also, ich hab ja auch ein Proppermädel *gg* sie wiegt ca. 11kg bei 77cm - und ist weit über der Linie! Ich würde sagen, 100g Obstbrei als Nachtisch ist recht viel, wenns vorher 190g Mittag gibt UND ist das Obstmus aus dem Glas? Das hat nämlich durchs einkochen ordentlich Zucker Und Abendbrei, gibst du da jetzt so einen fertigen? Oder rührst du selbst etwas an? Also nur Getreideflocken OHNE Zucker + PRE oder Kuhmilch? Oder ist das einer ausm Glas? Oder ist das einer der komplett so wie er ist nur mit Wasser übergossen wird und wo Folgemilch und Zucker drin ist? Dann würd ich ihn nämlich nicht geben, sondern einfach nur Getreideflocken anrühren und dann nur ein bisschen Obstmus oder noch besser einfach etwas Karottenmus/Pastinakenmus dazugeben.
Sooy
Sooy | 03.06.2011
8 Antwort
Essen
Meine Beiden sind jetzt 14 Monate und Essen ungefair die gleiche MEnge, allerdings ohne Milch um 10 und Milch um 20 Uhr. Ich denke schon, dass er vielleicht mit dem Stillen zusammen ein bisschen zu viel bekommt. Wir haben mit 5Monaten den Abendbrei eingeführt und danach gabs dann bis morgens um halb 8 nichts mehr. Das Stillen könntest du bestimmt weglassen. Meine sind auch gut beinander und wiedern ca. 10 KG und sind gute Esser.
taxmaker
taxmaker | 03.06.2011
7 Antwort
ups vertippt
meinte 7, 2 kilo ;-) wäre froh wenns mehr wäre. wolte auch grad fragen was der kinderarzt dazu sagt? hat der vielleicht noch ien paar tipps? manchmal ist es auch nach einer dollen gewichtszunahme, das die kleinen erstmla in die länge schießen bevor ie wieder zunehmen.
meioni
meioni | 03.06.2011
6 Antwort
......................
was sagt denn der ka dazu? ist schon ein stattliches gewicht... meiner wog mit nem jahr knapp 11kg, war allerdings auch 81cm groß. trotzdem war er recht propper...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.06.2011
5 Antwort
hallo
ich muß auch sagen ich finde es schon recht viel, wobei ich aber auch sehe du stillst und hast gestillt wo man ja iegentlich sagt ein kind kann nicht zu dick werden. finde jetzt auch nicht, das er soviel isst. und wenn er es auf isst braucht er es ja auch. ist er denn schon mobil? oder fängt er jetzt an? vileleicht verkrabbelt/verläuft sich ja da wieder etwas und ab den alter nehmen sie ja auch nicht mehr so schnell zu. ich muß sagen bei uns ist es das gegenteil. der kleine kann essen und essen und nimmt kaum zu. er ist jetzt 16, 5 monate alt und wiegt erst 7, 5 kilo
meioni
meioni | 03.06.2011
4 Antwort
schwer ?
Hallo ! Hast du denn mal deinen Kinderarzt gefragt ? Meine Maus ist jetzt 2 und wiegt etwas über 11 Kilo bei 88 cm . Sie ist auch nicht so ein doller Esser , aber ich finde 11 Kilo ganz schön viel für 8 Monate !Ist aber nicht bös gemeint ! LG Angela
traumbild
traumbild | 03.06.2011
3 Antwort
@stern89
zum trinken nur wasser..er liebt wasser sehr.... Tagsüber trinkt er nur wasser. Er isst aber sehr gut und fast alle Brei ganz aufgegessen
Nika5
Nika5 | 03.06.2011
2 Antwort
...
meiner hat mit 8 oder 9 monaten nur vom tisch gegessen und hatte abends deine milchflasche ... was gibts du deinem den zum trinken? mein sohn ist 15monate und 86cm uns wiegt 11, 8kilo und jeder sagt er ist gut beinander
stern89
stern89 | 03.06.2011
1 Antwort
Hi
ißt er den Abendbrei ganz auf? Wenn ja, dann braucht er nichts mehr. Hält die Nacht über super. Den ißt unsere nämlich auch. Beim Mittagsmenü teile ich immer. Halbes Glas Brei und halbes Glas Nachtisch. Unsere Maus ist auch 8 Monate alt.
loehne2010
loehne2010 | 03.06.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ist mein Kind Normal?
29.07.2012 | 8 Antworten
Leckeres Essen für besuch
22.09.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading