ab wann brot bei babys? blöde frage

BieneMaya1987
BieneMaya1987
30.05.2011 | 8 Antworten
aber ab wann kann man denen brot mit schmelzkäse oder leberwurst geben? geht das auch wenn sie noch keine zähne haben??? mein sohn ist 7 monate alt und hat noch keinen zahn:-( danke hab da an toast gedacht weil des ja weicher ist!!??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
jedes Brot
Amelie bekommt schon seit sicher 1 Monat jedes Brot das wir auch essen. Meistens halt das Scherzal daran nuckelt, kaut und knatschgert sie solang rum, bis sie was runter bekommt. Sie hustet ab und an, aber so richtig schlimm verschluckt hat sie sich noch nicht und es macht ihr total Spaß. Toast ist zu weich, da reißt er sich zu große Stücke raus und dann verschuckt er sich garantiert. Grundsätzlich immer mit einem Aug dabei bleiben, weil ab und an reißt Amelie ein ganz schön großes Stück raus, das drückt sie dann oben an den Gaumen und drückt und drückt...wenn ich das sehe, fisch ichs raus und dann kanns weiter gehen.
maxine_007
maxine_007 | 01.06.2011
7 Antwort
...
Er braucht nicht kauen - das kann er lutschen! Auch normales Brot kann gelutscht werden. Verschlucken wird er sich auch wenn er Zähne hat und an Toast wird er sich auch verschlucken - das ist am Anfang so. Da passiert nichts, wenn er sich verschluckt dann wird er husten und dann ists wieder gut. So richtig schlimm verschlucken die sich nicht oft. Lass ihn auf jeden Fall selbst abbeißen oder rumlutschen - er wird sich weniger verschlucken wenn er die Portionen selbst bestimmen kann.
Sooy
Sooy | 30.05.2011
6 Antwort
Brot
kannst schon probieren ganz kleine stücke die lutschen sich das dann schon so weich. Habe dem Maxi auch mit sieben acht Mon. gegeben oder mit frischkäse oder butter. Siehst ja dann obs funktioniert oder ob er es ausspuckt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011
5 Antwort
@Sooy
aber wie kann er das dann kauen normales brot ohne zähne??? :-) ich hab angst das er sich dann verschluckt oder so...???
BieneMaya1987
BieneMaya1987 | 30.05.2011
4 Antwort
...
Natürlich geht Brot essen auch schon ohne Zähne ;) sehr gut sogar! Ich habe mit knapp 7 Monaten das erste mal Brot gegeben, aber bitte kein Weißbrot. Es gibt nichts ungesünderes an Brot als Weißbrot, Kieler und Milchbrötchen! So viel Zucker! Wenn schon Brot, dann bitte ordentliches. Dunkles Brot und Brötchen.
Sooy
Sooy | 30.05.2011
3 Antwort
Meiner kriegt auch schon...
..ist auch 7 Monate.Hab das damals hier im Forum gefragt, die meisten sagten, noch nicht beginnen.Ich hab es probiert und es klappte super.Er ißt es soooo gerne.Hab mit Teewurst begonnen, paar Tage dananch Leberwurst und jetzt auch Schmelzkäse.Viele meinten Leberwurst nicht, ist so viel Müll drin, Teewurst nicht, ist zu fett.Wir haben früher alles sowas bekommen und sind groß, gesund und stark.Ebenso wie meine beiden Söhne.Mein Großer 7 Jahre, dem bekam es ebenfalls.Allerdings haben beide schon mit 3 Monaten 2 Zähne unten gehabt.Wie das nun ohne ist, weiß ich nicht.Aber die knabbern das ja eh an den Seiten breit.Man schneidet ja kleine Happse.Ich hab Vollkorntoast zuerst gehabt.Inzwischen geb ich Mischbrot, frisch vom Bäcker. Mach ruhig, probier einfach aus.
greifswalderin
greifswalderin | 30.05.2011
2 Antwort
Meiner kriegt auch schon...
..ist auch 7 Monate.Hab das damals hier im Forum gefragt, die meisten sagten, noch nicht beginnen.Ich hab es probiert und es klappte super.Er ißt es soooo gerne.Hab mit Teewurst begonnen, paar Tage dananch Leberwurst und jetzt auch Schmelzkäse.Viele meinten Leberwurst nicht, ist so viel Müll drin, Teewurst nicht, ist zu fett.Wir haben früher alles sowas bekommen und sind groß, gesund und stark.Ebenso wie meine beiden Söhne.Mein Großer 7 Jahre, dem bekam es ebenfalls.Allerdings haben beide schon mit 3 Monaten 2 Zähne unten gehabt.Wie das nun ohne ist, weiß ich nicht.Aber die knabbern das ja eh an den Seiten breit.Man schneidet ja kleine Happse.Ich hab Vollkorntoast zuerst gehabt.Inzwischen geb ich Mischbrot, frisch vom Bäcker. Mach ruhig, probier einfach aus.
greifswalderin
greifswalderin | 30.05.2011
1 Antwort
Brot
Eric bekam mit knapp sieben Monaten die ersten zwei Zähne und von da an hat er abends dann auch mit Vorliebe Brot gegessen. Wir haben normales Mischbrot genommen und den Rand/ die Kruste abgeschnitten... Lg Claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ab wann sind Babys Lebensfähig?
14.05.2012 | 6 Antworten
Ab wann und welches Brot für Babys?
14.03.2011 | 4 Antworten
Vollkornbrot für Babys?
06.03.2011 | 7 Antworten
Wann sind eure Babys gekrabbelt?
15.11.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading