Flasche?

kristja3
kristja3
06.03.2011 | 34 Antworten
Ab wann haben euren kleinen keine milch mehr aus der flasche bekommen?
mein sohn wird jetzt 2 jahre alt und will immer noch vorm schlafen gehen
flasche und 1 mal in der nacht auch wird wach ich gebe ihm die und er schläft weiter .. wie ist es bei euch oder war?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

34 Antwort
@kristja3
asö? na das hab ich nich gemacht, weil die kids dann gerne ins dauernuckeln verfallen. ich hab meiner tochter die flasche gegeben und wenn sie fertig war oder eingeschlafen is bei, dann hab ich sie wieder mitgenommen. nur als sie dann anfing nurnoch zu nuckeln mit 20 monaten und nichtmehr wirklich viel getrunken hat, da hab ich die flasche langsam durch wasser ersetzt. dann schlief sie auch durch. mit 2 jahren würd ichs an deiner stelle genauso machen... die milch einfach imer mehr verdünnen bis er sie selber nichtmehr haben will.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
33 Antwort
@amysmom
ahso ja meiner ist 23 monate und trinkt nachts flasche aber nur 1 mal und ich gebe ihm die der trinkt die selber und schläft weiter muss also net vorm bett stehen einfahc nur geben und aknn dann wieder gehen
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
32 Antwort
@kristja3
zu deiner frage: nein heute nichtmehr, aber bis 20 monate trank sie noch nachts eine flasche milch.... dann schlief sie durch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
31 Antwort
@Wichtelchen
amy is noch 3 und ja, ihren kakao morgends trinkt sie ausschließlich aus der flasche. alles andere trinkt sie ausm glas seid sie 1, 5 jahre alt is. nur da sie kakao nur aus der flasche nimmt und bis vor nem halbem jahr immer stark untergewichtig war, hat sie ihn halt weiterhin aus der flasche bekommen. sie hat übrigens tolle zähne laut zahnarzt. nachts trinkt sie nichts mehr seid sie 20 monate alt is, aber bis dahin hat sie auch nachts ihre flasche bekommen, weil sie es einfach brauchte. mittlerweile wiegt amelia nun 13 kilo und hat zumindest kein untergewicht mehr, aber ich sehe auch nichts falsches daran, dass sie die 10 minuten an ihrer flasche nuckelt. ich kenne so einige kiddies hier, die in dem alter noch eine flasche trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
30 Antwort
@kristja3
Na da drück ich dir die Daumen!!! Versuch doch ihm zu erklären Viell klappt das ja -- kann aber auch sein, dass er gerade wegen dem baby die Flasche behalten will... Wünsche dir jedenfalls viel Kraft dafür. Aber die Nachtflasche mußt du vorher echt abgewöhnen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
29 Antwort
@Mama-Pucky
jaa das ist auch kein problem ich mein er wird es 2 jahre ende märz das geht noch aber mit der flasche nachts muss ich ihm abgewöhnen vorallem 21.4 ist meien tochter da und damit ich da nicht bei ihr und bei ihm noch nachts aufstehen muss
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
28 Antwort
@kristja3
Lass ihn - nicht zwingen! Wenn er nicht mag, ist er noch nicht so weit! Da muß im Kopf der Knoten platzen, das kommt von alleine! Hätt ich zwar auch nie gedacht, aber bei uns wars ja auch so. Ich hab ihn zwar immer gefagt ob er aufs Töpfchen will und er hat immer nein gesagt, dann hab ichs eben gelassen. Und dann kam er ja von allein auf den Trichter.. Bei Jungs dauert das - warum auch immer - eben etwas länger. Lass ihm Zeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
27 Antwort
@Mama-Pucky
ahso ja mein er trägt noch die windel und wenn ich ihn aufs töpchen setze weint der ...weiß net was ich da amchen soll
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
26 Antwort
@kristja3
Ja, aber erst seid er 2, 5 ist. Davor hat ihn das NULL interessiert. Da hätt ich mich auf den Kopf stellen können, er hat sich geweigert aufs Töpfchen zu gehen. Und 1 Tag vor Weihnachten meinte er zu mir: Mama nich Windel.... Seid dem ist er trocken... von heut auf morgen und ohne das wir vorher aufs Töpfchen sind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
25 Antwort
@Mama-Pucky
muss ihn aufjedenfall davon abgewöhnen bevor jetzt das 2 kind da ist hehe geht dein kleiner denn schon aufs töpfchen?
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
24 Antwort
@kristja3
Genau, so hab ich es gemacht. Denn in dem Alter habe sie Nachts keinen Hunger mehr, das ist nur Gewohnheit. Er rd zwar sicher ein paat Tage Theater machen, aber dann gibt sich das. Mußt nur konsequent bleiben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
23 Antwort
@Mama-Pucky
also einfach nachts wenn er wach wird flasche dem geben aber mit wasser ohne milch?
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
22 Antwort
@kristja3
Ja, also nachts würd ich auch keine Milch mehr geben. Die Phase hatten wir auch. Habe dann nur Wasser in die Flasche gemacht. Gab zwar ein paar Nächte Theater, weil er die Milch wollte, aber dann hat er sich auchs chnell dran gewöhnt und hat durchgeschlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
21 Antwort
@kristja3
Ja, also nachts würd ich auch keine Milch mehr geben. Die Phase hatten wir auch. Habe dann nur Wasser in die Flasche gemacht. Gab zwar ein paar Nächte Theater, weil er die Milch wollte, aber dann hat er sich auchs chnell dran gewöhnt und hat durchgeschlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
20 Antwort
@Mama-Pucky
nee dauern nuckeln tut der net dran aber nachts 1 mal aufstehen um flache zubekommen ist für 2 schon spät
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
19 Antwort
@kristja3
Ach warum...??? Mit 2 ist das doch noch ok. Also wir werden is wenn er 3 wird abschaffen, dan versteht er auch wenn ich erkläre warum. ABer mi 2 verstehen sie das noch nicht. Solange sich die Zähne nicht nach vorne verschieben und er an der Flasche nicht duernuckelt sondern wirklich nur trinkt, ist es doch ok.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
18 Antwort
@Mama-Pucky
jaa bei mir auch aber ich finder eigentlich ist er schon zu groß dafür weiß net wie ich ihm das abgewöhnen kann
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
17 Antwort
@kristja3
ja Morgend und Abends. Er bekommt aber trotzdem Zusätzlich 'normales' Frühstück und Abendbrot...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2011
16 Antwort
@Lyzaie
aber kako ist doch schlimmer viel zu süss dann soll der lieber milch trinken gehen zähne nicht so davon kaputt
kristja3
kristja3 | 06.03.2011
15 Antwort
Nachts
würde ich nur noch Wasser geben. Meine Kleine Schwester hat Abends lange Kakao aus der Flasche getrunken. Aber wirklich Milchnahrung schon mit 6 Mon. nicht mehr
Lyzaie
Lyzaie | 06.03.2011

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Anti-kolik-flaschen
07.02.2008 | 6 Antworten
Umstellen von Muttermilch auf Flasche
05.02.2008 | 4 Antworten
flaschenkind!
01.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading