Col Twister?

cowgirl
cowgirl
23.03.2008 | 11 Antworten
Hallo Mamis, habt ihr den Cool Twister zum Fläschchen kühlen schon ausprobiert? Was haltet ihr davon? Lohnt es sich, diesen anzuschaffen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
du kannst ja auch - wenn dir das babywasser zu teuer ist -
nach jedem fläschen das wasser abkochen und in den kühlschrank stellen, dann ist es bis zum nä flaschen kalt und machst das halt nach jeder flasche; wenn es 3 - 4 stunden im kühlschrank ist, dann macht das gar nix;
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
10 Antwort
cool twister
, haben wir anfangs echt gut gefunden. aber geht auch ohne, denn es dauert immer nach dem Benutzen 2 Stunden , bis er wieder verwendet werden kann.Außerdem trau ich dem Herstellerangaben bezüglich keimfreiheit nicht so ganz, also koch ich ihn einmal am Tag aus. Weiterhin prüf ich die Wassertemperatur nachher sowieso immer nach, also gehts echt einfacher mit abgekochten kalten Wasser, dass man mit frischen abgekochten Wasser mischt, prüft kurz noch die Temperatur und fertig ist - würd ihn nicht mehr kaufen - sind ja uch 20 Euro.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
9 Antwort
mit baby wasser ist ja auch gut
ok ich selber würde es noch nicht so frü machen aber es mag wohl gut sein ich finde nur manschaml krass das man dass chon bei baby so aus der leitung nimt damit sie schneller wieder leise sind
mamatraum
mamatraum | 23.03.2008
8 Antwort
Abgekochtes Wasser
Eigentlich sollte man immer frisch abgekochtes Wasser verwenden, da dies dann aber immer sehr lange dauert bis es abgekühlt ist, oder man das Fläschchen dann minutenlang in kaltes Wasser stellen muß, damit es trinktemperatur hat, habe ich das heiße Wasser etwas abkühlen lassen und dann in eine Thermoskanne gefüllt. Ich weiß aber nicht, ob das so gut ist, weil das Wasser dann doch ein paar Stunden aufbewahrt wird!
cowgirl
cowgirl | 23.03.2008
7 Antwort
Wir haben den Cool-Twister
würde ich aber nicht weiterempfehlen... habe ihn viell. 2x benutzt. Mische auch warmes Wasser mit Babywasser... viel schneller!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
6 Antwort
nein das kalte wasser hab ich nicht abgekocht
ich nehm das babywasser von vöslauer; mein KA meint ausserdem, dass man ab 6 monaten das wasser gar nicht mehr abkochen muss, da wir eine gute wasserqualität haben; er hat mehr bedenken von hallenbädern und babyschwimmen, da sind tausend mal mehr keime als im wasser
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
5 Antwort
ausserdem
wenn du sowas kaufen willst, dann ein flaschenwärmer! da würdest du auch besser fahren! nur einen kühler nein!niemals
piccolina
piccolina | 23.03.2008
4 Antwort
hast du das klate wasser den vorher abgekocht ???
dein kind kan bauchweh bekommen davon
mamatraum
mamatraum | 23.03.2008
3 Antwort
ich denke das geld kannst du dir sparen
ich koche immer einen teil des wassers ab und mische es dann mit kaltem wasser; die flasche ist in 3 sec fertig;
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.03.2008
2 Antwort
hmmmm
würde so ein ding nicht anschaffen!
piccolina
piccolina | 23.03.2008
1 Antwort
.............
das hätte ich auch gern gewusst....
lbssg
lbssg | 23.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

col twister
14.12.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading