Welche Babynahrung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
14.02.2011 | 20 Antworten
Hallo, ich gebe meinem kleinen, 3wochen alt, abgepumpte muttermilch, da das stillen an der brust leider nicht richtig klappt. Ich weiss nicht wie lange ich noch abpumpen kann, hoffe lange , aber wenn ich dann nahrung brauche, welche ist gut für mein kind? Meine Hebi hat gemeint aptamil oder lactana .. meine schwägerin widerum nimmt nur humana, weil sie das am besten findet. Ich muss sagen das mein kleiner sehr oft nach m trinken spuckt, leider, aber das hängt warsch. mit dem magenschliessmuskel zusammen, aber es gibt ja von jeder nahrung auch eine extra für reflux und aufstossen usw. (AR)

Welche nahrung nehmt ihr und was habt ihr für erfahrungen gemacht?
Vielen dank voraus

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
@pause-lila
ich finde es nicht schlimm wenn man einem kind noch milch gibt.Wir stellen grad auf normal milch um. Noch bekommt sie die 2 er Hipp Milch
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011
19 Antwort
@Lara130210
finde ich super... Es ist ja nicht so, nur weil die Zwerge 1 Jahr alt sind und Brot usw. essen können, nicht mehr ihre Milch bekommen dürfen. Welche Milch gibst du deiner Maus? ich wundere mich gerade, warum mich hier noch keine "angemeckert" hat, weil ich meinem Kind LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
18 Antwort
@pause-lila
genau so sehe ich es auch wenn sie die milch noch haben will bekommt sie die noch am abend. Ich zwinge sie nicht jetzt sofort nur noch brot und brei zu essen.
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011
17 Antwort
@Lara130210
also ich find das auch nicht schlimm... ich persönlich finde ich super, dass mein Sohn noch Abends Milch trinkt. Und solange er sie möchte, bekommt er sie auch u. er wird Ende April schon 2. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
16 Antwort
@saschaalberto
Das ist ja jedem selbst überlassen ob sie noch milch bekommt oder nicht.
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011
15 Antwort
Habe
für meine 2 Mäuse immer Milasan gekauft und war immer superzufrieden damit! Meine Schägerin hat sich von Bebevita überzeugen lassen!
Isa07
Isa07 | 14.02.2011
14 Antwort
achso er wird Ende April 2 Jahre
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
13 Antwort
also meiner bekommt
Abends auch noch seine Milch Milupa Kindermilch :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
12 Antwort
...
im krankenhaus bekam meiner hipp...und er sehr viel gespuckt in der zeit...zuhause bekahm er dann bebivita pre....aber nnur für eine woche...dann bekahm er bebivita 1... und dann nach 2 wochen wurde es immer shcwieriger die bebivita zufinden...überall ausverkauft :( ... dann hab ich auf milasan 1 gewechselt...und ich bin sehr zufrieden....er trinkt die milch...spuckt kaum....und verträgt die...und dazu ist sie noch sehr billig...
DieGrosseVeve
DieGrosseVeve | 14.02.2011
11 Antwort
@Lara130210
dein kind ist 1 jahr alt und bekommt noch milch naja sie kann doch brei oder brot bekommen oder nicht
saschaalberto
saschaalberto | 14.02.2011
10 Antwort
@deeley
Vielen lieben Dank
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
9 Antwort
....
Ach, meine spuckt auch. Durch die Flasche nehmen die viel Luft mit. Refluxnahrung brauchst Du nur, wenn dein Kind nicht wächst und Gedeiht, ansonsten reicht auch bei Speihkindern normale Pre oder MuMilch aus.
deeley
deeley | 14.02.2011
8 Antwort
@Lara130210
Ahja ok... danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
7 Antwort
@kessyr25
sie ist gestern 1 jahr alt geworden und so langsam hängt ihr die pulvermilch zum hals raus
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011
6 Antwort
@Lara130210
Wie auf normale milch umstellen? Wie alt ist denn dein Kindi? Sorry das ich so dumm frag, aber ist das erste kind bei mir.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
5 Antwort
...
Ich pumpe jetzt seit 4 Monaten ab - Matilda bekommt nur Muttermilch. Am Anfang musste ich aber ab und zu Pre geben - es ist egal welche Pre du gibst, denn der Gesetzgeber schreibt eine einheitliche Zusammensetzung der Milch vor. Ich hab günstige Milasan gegeben ...
deeley
deeley | 14.02.2011
4 Antwort
@kessyr25
Bitte schön aber wie gesagt das musst ausprobieren jedes kind ist anderst . Meine kleine hatte bis vor kurzen die hipp weil sie vor paar monaten die von aptamil nicht mehr wollte. Ja und nun stellen wir um auf normale milch
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011
3 Antwort
hallo
wir haben milasan pre genommen
82ela
82ela | 14.02.2011
2 Antwort
@Lara130210
Danke ... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.02.2011
1 Antwort
also
ich konnte leider nicht stillen aber ich habe am Anfang die pre nahrung von aptamil gehabt und die hat sie sehr gut vertragen
Lara130210
Lara130210 | 14.02.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babynahrung
23.05.2009 | 3 Antworten
Beba Babynahrung
04.05.2009 | 1 Antwort
Babynahrung "novalac v"
23.01.2009 | 3 Antworten
neue Hipp Babynahrung
18.01.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading