Ist mein Kind wirklich zu dick?

Sweety-383
Sweety-383
22.03.2008 | 11 Antworten
War gestern meine Family besuchen wegen mein Geburtstag die Woche. Am Anfang war alles supi schön, aber dann meinte meine Tante plötzlich: "Deine kleine ist aber auch ganz schön dick was?" Sind denn 7kg für 4 Moante wirklich viel zu viel? Und wenn ja, wie kann ich das ändern?
Meine Maus bekommt doch nur früh's gegen 8uhr ne Flasche 230ml, Mittags 12.30uhr Brei + Tee, Nachmittags nur Tee, weil sie fast nix anderes annimmt, Abends 18.30uhr 230ml Flasche und das selbe nochmal 23uhr.
Ist das denn wirklich zuviel? Gebe ihr die 230ml, weil 200ml ihr nicht mehr ausgereicht haben.

Wie könnte ich die Zeiten denn ändern? Und geht das so?

Bitte helft mir, der Tag gestern hat mich total verwirrt und ziemlich runter gezogen :(
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
ich hab leider
das gegenteilige Problem, meine Kleine ist am 30.11. geboren, jetzt also fast 4 Monate alt und sie wiegt nur 4, 5kg und ist 57cm groß. Ich hab sogar von einer Kinderärztin gehört ob ich sie nicht regelmäßig fütter. Ich mein sie trinkt zwischen 650 und 800ml pro Tag, mehr kann ich ihr nicht reinstopfen. Wenn sie nicht mehr will, dann will sie nicht, dann fangt sie an zu weinen und zu gurgeln und dann zu husten wenn ich das Flascherl nicht rausnehm. Freu mich schon wenn ich ihr Beikost geben kann. Vielleiht nimmt sie dann zu. Ich find, zu dicke Babies gibts nicht, wenn sie krabbeln und laufen usw. dann werden sie die Kilos schnell wieder los. Sei froh!!!! und lass dich nicht fertig machen, es gibt große, kleine, dicke und dünne Menschen!!!!
julia1012
julia1012 | 22.03.2008
10 Antwort
finde deine kleine ist super so wie sie ist!
meiner wiegt jetzt mit fast 5monaten 8kg!!bei ca 74cm größe und unser bekommt sogar etwas mehr er bekommt ca 4 flaschen 200ml in 24 h plus mittags brei! bitte nicht verrückt machen lass sie reden und genieße deinen wonneproppen
Nadine85
Nadine85 | 22.03.2008
9 Antwort
ändern wird ich nichts
sie krabbeln bzw. laufen das eh alles ab sobald sie es kann
Taylor7
Taylor7 | 22.03.2008
8 Antwort
Klar geht das
Ja klar geht das so mit den Zeiten und Menge, ich wundere mich ehrlich, dass sie nachmittags mit Tee zufrieden ist. Aber es ist vollkommen in Ordnung, wieviel sie am Tag isst. Das wird auch bestimmt noch mehr. Lass sie einfach essen, wenn sie Hunger hat. Mach Dir bloß keine Gedanken. Liebe Grüße
lumapasu
lumapasu | 22.03.2008
7 Antwort
meine maus
war als baby auch zu dick und dann hat sie mit ca 7 monaten angefangen zu krabbeln und ab da wurde es mit dem gewicht besser. sie mittlerweile 3 jahre alt und total schlank. lg danie
danieray
danieray | 22.03.2008
6 Antwort
Zu Dick?
Der jenige der diese Normtabelle für das Gewicht von Kindern erfunden hat, hat nicht bedacht, dass es Kinder gibt die Hunger haben!!! ;-) Mein Kleiner ist jetzt elf Wochen alt und wiegt schon fast sechs Kilo, man sieht es aber nicht unbedingt, er ist halt gut dabei! Aber was soll man machen, wenn mein Kind hunger hat, dann bekommt es etwas, egal wann. Wir gehen ja auch an den Kühlschrank wenn wir hunger haben. Wenn die Kleinen erst mal Krabbeln und Laufen verschwindet das ganz schnell wieder. Mach dir keine Sorgen und lass die anderen reden.
Mels83
Mels83 | 22.03.2008
5 Antwort
Huhu...
also ich persönlich find das normal.... kuck doch mal in das gelbe heft von deiner maus, dass für die vorsorge.da ist ein diagramm drin...wie schwer die kleinen bei einer bestimmten größe sein sollten. LG Nicki
nicki21051979
nicki21051979 | 22.03.2008
4 Antwort
änder bloß nix!!!
dein kind ist erst 4 monate alt und wenn dann die zeit kommt, wo es mobil wird, purzeln die kilo´s eh wieder runter! sei froh, dass an deiner kleinen was dran ist, wenn sie mal krank ist und schlecht ißt oder so, macht man sich doch direkt sorgen, wenn man ein kind hat, das nicht so viel auf den rippen hat. gib ihr das, was sie braucht... wie gesagt, spätestens im krabbelalter ändert sich das sowieso!!! lg simone
Momo2001
Momo2001 | 22.03.2008
3 Antwort
Also geht das so?
Ich meine die Zeiten und menge der Flaschen?
Sweety-383
Sweety-383 | 22.03.2008
2 Antwort
Sie ist nicht zu dick!
Totaler Schwachsinn, ein so junges Baby dick zu nennen. Das wird sich geben, wenn sie krabbeln und laufen kann. Mach dir keine Gedanken, sei froh, dass sie gut genährt ist und behalte das auch bei. Wenn sie hunger hat, dann lass sie essen. Da bekomme ich gleich einen Anfall, wenn ich so etwas höre. lass Dich ja nicht von so einem Gelaber runter ziehen. Sie ist gesund, ist gut, fertig aus, was willst du denn mehr?
lumapasu
lumapasu | 22.03.2008
1 Antwort
lass dich
doch bitte durch sowas nicht fertig machen. jeder muss immer irgendetwas sagen.die sollen sich mal alle selber ansehen.
anni184
anni184 | 22.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Familie sagt Baby ist zu dick!
28.01.2012 | 20 Antworten
kein kind weil es die figur ruiniert?
24.05.2011 | 165 Antworten
Mein Kind wird zu dick!
19.04.2011 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen