Tee geben?

Kathrin_1981
Kathrin_1981
25.01.2011 | 2 Antworten
Hallöchen,
das Stillen klappt wieder mal nicht, genauso wie vor knapp 3 Jahren bei unserer großen, also gibt es zwischendurch 2 mal das Fläschchen nach dem Stillen, wenn ich merke, dass der kleine noch Hunger hat.
Nun habe ich mal wieder im Netz gestöbert und was über Tee gefunden. Da gibt es Mütter, die Ihre Kinder voll Stillen, wo ich total neidisch bin, weil ich nicht weiss warum es bei mir nicht so funktioniert; und wenn diese merken das Ihre Babies nicht mehr satt werden geben sie den kleinen Tee, aber ist denn das überhaupt gut? Macht das jemand von euch, einen Baby mit 4 Wochen Tee geben? Ich muss mich arg zurückerinnern wie wir das bei unserer großen gemacht haben, ich habe Ihr Tee erst gegeben als sie mit dem Brei angefangen hatte. Wie macht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Huhu...
Ich stille auch voll... Habe manchmal auch das Gefühl, dass er nicht satt wird, doch dann habe ich mir stilltee geholt, brustmassage gemacht und ihn gaaaaaanz oft angelegt... Nun platzen meine Brüste bald vor milch... Ich geb meinem kleinen auch mal tee, aber nur wenn er bauchschmerzen & verstopfung hat... Gebe den bauchwohltee von hipp... der ist ab der 1. woche... Mein kleiner trinkt, aber trotzallem gut an der Brust, aber bei sehr vielen Kindern ist es dann so das sie die Brust verweigern... Leg ihn lieber ein paar mal mehr an... Immer wieder versuchen und brustmassage usw ausprobieren... Außerdem sättigt tee ja gar nicht
Joana1991
Joana1991 | 25.01.2011
1 Antwort
nun normalerweise ist flasche geben der anfang vom ende
anlegen sooft es geht...ich habe meinen teilweise alle 30min angelegt...und gereicht hats...was man am gewicht sehen konnte :-) also flasche weg und anlegen was das zeug hält...auch alle 30 min...damit kurbelst du die produktion an und hast soviel wie das kind auch braucht...gibst du tee oder flaschenmilch geht die produktion nicht rauf...eher runter :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 25.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

übergeben bei der geburt
04.02.2008 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading