Frühstück für 10 Monate altes Baby?

delilah80
delilah80
22.03.2008 | 5 Antworten
Hallo Mädels!

Meine kleine Maus hat morgens nicht mehr richtig Lust auf ihr Fläschchen, .. meistens trinkt sie nur 100 ml, dann streikt sie (obwohl sie um 19 uhr ihr Abendfläschchen bekommt und dann bis 8 Uhr durchschläft). Heute hab ich ihr zum ersten Mal morgens einen Milchbrei gegeben, denn hat sie ratzeputz aufgegessen. Was meint ihr, sollte ich ihr in Zukunft Milchbrei zum Frühstück geben, oder sollten wir gleich auf "normales" Frühstück (Brot, .. ) umsteigen - und wie sollte das dann aussehen? Bis jetzt haben wirs immer so gemacht, dass sie erst ihr Fläschchen bekommt und dann, wenn ich frühstücke, bekommt sie noch ein stück zwieback oder etwas brot zum knabbern.

Hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich :-)
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
frühstück
meine kleine ist auch 10 monate alt. sie bekommt milchbrei da sie den aber nicht immer mag darf sie auch mit mir mitfrühstücken. das heist manchmal ein rührei, brot, schinken, käse, joghurt mit früchten.
minchen125
minchen125 | 22.03.2008
4 Antwort
meine tochter...
hat mit 8 monaten immer regelmäßig brei zum frühstück mittag und abnedbrot bekommen.ab dem 9 monat trank sie gar kein milchfläschen mehr.nur noch tee und dann ging es auch schnell mit bröt häppchen lg
celina-marie06
celina-marie06 | 22.03.2008
3 Antwort
flasche
hey, mein sohn hat schon mit 10 monaten keine flasche mehr genommen aber dafür hat er gut gegessen toast mit leberwurst echt lecker. mitlerweile isst er zwei große toast scheiben naja er soll ja auch satt werden hihi. lg tanna
tanna
tanna | 22.03.2008
2 Antwort
Meine is auch 10Monate
und bekommt morgens ihr Fläschchen. Wie bei dir frühstückt sie später nochmal bei mir etwas mit. Wenn sie die Milch allerdings nicht mehr will dann kannst du ruhig ihr schon Brot oder Toast geben. Mit leberwurst oder frischkäse, , , Stelle meiner immer ein teller vor die nase und sie holt dann ihre schnittchen selbst ;-)
Kullerkeks22
Kullerkeks22 | 22.03.2008
1 Antwort
meiner fast 7 monate
will auch morgens seine flasche nicht mehr wirklich trinken also habe ich ihm heute eine scheibe toast mit frischkäse gemacht und in kleine stückchen geschnitten und er hats gefuttert wie nichts
xBabyBoox
xBabyBoox | 22.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Frühstück für 14 Monate altes Kind
23.08.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen