Wieviel essen eure Babys?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.10.2010 | 7 Antworten
Da ich leider nicht stillen konnte wird mein Sohn mit der Flasche ernährt. Nun mal meine Frage, wieviel Milchnahrung trinken Eure Babys meiner ist jetzt 15 Tage alt und hat innerhalb einer woche eine Packung (800 g ) verputzt. Ist das Normal oder zuviel? Wie seht ihr das meine Hebi meint soll nach bedarf geben man kann babys nicht überfüttern?!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
...
vielleicht wird er nicht satt. ich habe bei meinem sohn auch schnell auf 1 er umgestellt weil er nur getrunken hat, die 1er habe ich ihm aber auch nach bedarf gegeben da ist nämlich genau das selbe drin nur das in der 1er ein geringer anteil vom milchzucker in stärke ersetzt ist. frag aber besser deinen kinderarzt oder die hebi.
carolin215
carolin215 | 23.10.2010
6 Antwort
...
meine Kleine ist 19Tage alt und verbraucht auch eine Packung Pre die Woche. Sie trinkt 120ml . Ab und an kommt sie nach 2 Stunden und will noch 40ml. Ich muss aber Tee geben dabei da sie Probleme hat mit dem Stuhlgang. Beim Stillen hatte sie Durchfall und da es jetzt etwas fester ist, ist es als wenn sie verstopft wäre sagt der Kia. Sie muss sich erst daran gewöhnen zu Arbeiten das was raus kommt. Welche Milch gibst du deinem Sohn?? LG
Mel2404
Mel2404 | 23.10.2010
5 Antwort
...
wenn du PRE nahrung nimmst kann das sein das du eine andere brauchst die 1 ser viell.? Das sättigt mehr ... aber wie gesagt frag deine hebi oder KiArzt ... Es ist doch klar das man die Kinder wegen ihrem Essverhalten nicht vergleich darf/soll. Also solange wie er sich pudelwohl fühlt und dein Arzt sowie deine Hebi mit ihm zufrieden sind ... brauchst du dir keine Sorgen machen. ....
MeGi2007
MeGi2007 | 23.10.2010
4 Antwort
mmmh
also mein Sohn hat damals mit 15Tagen 60-90ml pro Flasche getrunken a 8Flaschen am Tag ....ich kann mich noch erinnern dass wir jede Woche also alle 5-6Tage eine neue Packung geholt hatten. Mit Pre Nahrung kannst defintiv nicht überfüttern allerdings sollte man schon die 8Flaschen Grenze nicht überschreiten so fällt dann die Umstellung später, wenn das Kind die 1er bekommt, dem Kind nicht so schwer von 8Flaschen auf nur noch 7-6 Flaschen umzusteigen. Wenn du dir ganz unsicher bist schau auf die Verpackung hinten drauf da steht dann das mit wievielen Monaten dein Kind welche Portionen u Flaschenmenge benötigt. Daran hab ich mich erfolgreich gehalten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
3 Antwort
danke
schon mal für eure Antworten, dann bin ich ja beruhigt;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.10.2010
2 Antwort
normal
ich würde sagen normal, meine haben zum Schluß etwa 1, 5 Packungen pro Woche weggehauen von der 1er da waren sie aber älter ;)
Blue83
Blue83 | 23.10.2010
1 Antwort
...
kommt darauf an! Wenn du Pre fütterst, hat sie recht. Fütterst du aber 1er Milch, dann solltest du nicht nach Bedarf füttern. Ob die Menge ok ist, kann ich leider nicht sagen, weil ich gestillt habe. liebe Grüße
Trami
Trami | 23.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieviel wiegen eure babys mit 4 monaten
29.01.2012 | 8 Antworten
Wieviel Zucker für Babys
14.05.2011 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading