Abstillen

SurfingTigga
SurfingTigga
16.10.2010 | 5 Antworten
Hallo Mamis, ich hab die Frage heut morgen schon gestellt, nur leider keine Antwort bekommen! Ich wollte gerne sanft Abstillen. Aber irgendwie geht es im moment nicht weiter. Ich hab bereits Mittags Nachmittags und Abends auf Brei umgestellt. Aber was nun? Was geb ich zum Frühstück? Flasche, Brei, Brot? Und dann kommt noch hinzu das Finn nur an der Brust einschläft .. Und wenn ich ihm Nachts die Flasche geben möchte, dann fängt er direkt an zu schreien und wird komplett wach.. wie war das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
nachts weiter stillen
also nachts hab ich bis zum schluss gestillt. irgendwann hatte er einen rhytmus, dass er fast die ganze nacht durchschlief. und da hab ich angefangen nur zu stillen wenn es passte. wenn er also, sagen wir mal um 5 oder 6 uhr morgens schon wach war, dann hab ich ihn mit zu mir ins bett genommen und dort gestillt, da hat er meist auch wieder geschlafen. wenn wenns ne recht akzeptable zeit zum aufstehen war, etwa so 7 dann bin ich mit ihm aufgestanden und wir haben gefrühstückt. ich hatte das glück, dass er die brust zwar liebte, aber nicht unbedingt verlangte. dieser sehr flexible rhytmus morgens, hatten wir bestimmt 2 monate. als wir dann in urlaub waren und er morgens immer bis zum frühstücksbuffet geschlafen hat, hab ich ihn gar nicht mehr gestillt. so ging das abstillen dann innerhalb von tagen im urlaub. nur meine brust kam da nicht ganz mit. da musste dich drauf einstellen.
Lydia85
Lydia85 | 16.10.2010
4 Antwort
so ging es mir
mit Alexander, er war ein absolutes Brustkind, wollt Ihn Abstillen als er 4 Monate war, aber auch nur weil er mir in die Brust gebissen hat Aua.Aber leider wollte auch er nicht aus der Flasche trinken und hat geschriene wie am Spieß.Also habe Ich weitergestillt nis er 7 Monate war und Nachts wollt er auch noch dran.Bis mir die KÄ gesagt hat das Konder mit einem halben Jahr Nachts keine Nahrung mehr baruchen nur noch Tee.Lach Tee? ohje 3 Tage Nächte stand Ich am Bett wenn er Nachts was wollt Teeflasche.Nach 3 Tagen hat er es verstanden und endlcih Tee aus der Flasche getrunken.Von da an wollt er Nachts nichst mehr.
Mami5kids
Mami5kids | 16.10.2010
3 Antwort
hi
mein kleiner bekommt morgens obst und brot. ich hab nachts noch so lang weiter gestillt, bis er selber nicht mehr wollte. dann schlief er auch ohne brust weiter.
mamarapunzel
mamarapunzel | 16.10.2010
2 Antwort
hi
Mia war ein absolutes Brustkind :-) wollte nur 3-4 Monate stillen aber da hat sie mir nen strich durch die rechnung gemacht! Haben dann mit 5 Monaten langsam mitm brei angefangen ... naja wollte sie nicht wirklich, wieder gestillt bis zum 6. monat! Dann gings mittags immer so lala mitm brei ... dann irgendwann nachmittags u abends ... Sie hat dann abends brei bekommen u ca. 2 std später die brust, schlief auch nur an der brust ein ... allerdings hab ich ihr dann den Brei einfach ca 30 minuten später gegeben u KEINE brust mehr ... die ersten 2-3 tage war bissl hart aber sie hat sich schnell dran gewöhnt! das war mit 8, 5 monaten ... hab sie da nur noch 1 mal dann nachts gestillt u mit genau 9 monaten hat sie sich abgestillt in dem sie durchschlief! Mia wollte nie ne flasche sie hat auch keine folgemilch bekommen sonder vom 9 monat ab dann normale milch zum frühstück! Frühs: wenn dein spatz schon ca. 7 monate oder älter is u zähnchen hat würd ich mal mit brot anfangen oder einfach Brei
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
1 Antwort
...
naja du kannst versuchen frühzeitig das stillen durch ne flasche zu ersetzen und dann eben wenn ihr frühstückt ihm nen obstbrei, oder müsli oder obst getreide brei oder solche babyjoghurts anzubieten.... anna hat auch lang gebraucht, bis sie die flasche akzeptiert hat....ich denke du solltest ihm halt erstmal angewöhnen wach ins bett zu gehen, so dass er die brust nicht als einschlafhilfe mehr braucht...und in der nacht auch ohne weiter schlafen kann....
rudiline
rudiline | 16.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading