Abstillen

SurfingTigga
SurfingTigga
13.10.2010 | 9 Antworten
Ich hab eine Frage zum Abstillen. Also wenn ich jetzt Abstillen würde, dann müsste ich die Morgenmilch und Nachts die Flasche geben. Mein Zwerg ist jetzt 8 1/2 Monate. Stell ich dann direkt alle Mahlzeiten auf Flasche um? Und kann ich die Flasche für Nachts schon vorher vorbereiten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
@uniqueluck
Ja ich werd das mal versuchen. Danke :-)
SurfingTigga
SurfingTigga | 13.10.2010
8 Antwort
@SurfingTigga
Ja das kann ich verstehen.... ich würde dir halt empfehlen ihn trotzdem kurz noch anzulegen, weil du sonst extremen Druck auf der Brust hast und eventuell nen Milchstau bekommen kannst. Wenn du das ne zeitlang machst, stillt sich dein kleiner von alleine ab oder deine Brust produziert fast nichts mehr und wenn du es dann komplett geschafft hast, musste bei extremen Druck immer mal nen bissi ausstreichen. Wenn du keine Probleme hast, dann nicht mehr an der Brust rumdrücken etc.
UniqueLuck
UniqueLuck | 13.10.2010
7 Antwort
...
Ja er trinkt noch ca. 2-3 Mal die Nacht und wird zusätzlich noch 2-3 Mal die Nacht wach und will zum Nuckeln an die Brust. Deshalb möchte ich auch Abstillen...
SurfingTigga
SurfingTigga | 13.10.2010
6 Antwort
@SurfingTigga
Achso und nachts kommt er noch? Also dann würde ich ihn erstmal noch kurz ansetzen und den Rest mit Milchnahrung ersetzen.... also ich habe Pre genommen, weil die ja dann doch der Konsistenz der Muttermilch sehr ähnelt.
UniqueLuck
UniqueLuck | 13.10.2010
5 Antwort
@SurfingTigga
Achso und nachts kommt er noch? Also dann würde ich ihn erstmal noch kurz ansetzen und den Rest mit Milchnahrung ersetzen.... also ich habe Pre genommen, weil die ja dann doch der Konsistenz der Muttermilch sehr ähnelt.
UniqueLuck
UniqueLuck | 13.10.2010
4 Antwort
@uniquLuck
Mittag Nachmittag und Abend bekommt er Brei
SurfingTigga
SurfingTigga | 13.10.2010
3 Antwort
abstillen
Willst du komplett abstillen? Normalerweise wird ja langsam nach und nach die Milchmahlzeiten mit Beikost ersetzt....
UniqueLuck
UniqueLuck | 13.10.2010
2 Antwort
@naina
nehm ich dann die Pre oder schon Folgemilch?
SurfingTigga
SurfingTigga | 13.10.2010
1 Antwort
.
ich würd erstmal nur eine mahlzeit auf flasche umstellen und wenn er die gut verträgt, dann die 2. die flasche für die nacht bereit ich immer vor: Stilles wasser abmessen und in den wasserkocher und das milchpulver abgemessen in die flasche. dann brauch ich nachts nur noch kurz den kocher anstellen, bis das wasser warm wird , in die flasche und schütteln. dann hol ich die kleine zu mir ins bett und schlaf weiter, bis sie mir lautstark klarmacht, dass die milch alle is, sie damit aber nich einverstanden is. LG
Naina
Naina | 13.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading