stillen/ brei

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
12.10.2010 | 3 Antworten
mein kleiner ist jetzt 20 wochen alt. ich stille ihn und seit 2 wochen ist er ganz ganz nervös wenn wir essen. er zappelt wie verrückt und hat mir sogar schon in mein brötchen gebissen, als ich ihn auf dem arm hatte. als er so extrem reagiert hat habe ich ihm vor 1, 5 wochen angefangen karottenbrei zu geben und jetzt seit 3 tagen mache ich auch kartoffeln dazu. er ist jetzt ein begeisterter esser. vor dem brei gebe ich ihm noch die brust dann 30min später bekommt er den brei und auch etwas tee und dann 30min später will er nochmal die brust.heute hat er ca 3 esslöffel gegessen. so aber wenn ich abendbrot essen dann geht das gezappel wieder los und ich sehe in seinen augen das er einfach essen will. mit der brust ist er unzufrieden er will essen! gebe ihm deswegen seit gestern ne banane. ich weiß nicht ob das alles viel zu schnell geht. er ißt ne halbe banane und danach stille ich ihn. in der nacht will er alle 1, 5 bis 2 stunden die brust und ich denke das es für deine 20 wochen auch viel zu oft ist. vielleicht wird er von meiner milch nicht mehr richtig satt? bin da etwas ratlos?
kann mir jemand sagen ob ich alles richtig mache und ob das normal ist das er in der nacht so oft an die brsut will? hab schon überlegt meine hebamme anzurufen. bin da echt unerfahren.

sorry für den langen text!
über jede antwort bin ich dankbar!
lg agi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
@ leonie0421
nein süße asl er kleiner war hat er mal 3-6 stunden geschlafen, jetzt wird das immer öfter. weiß auch nicht warum. sollte je eher weniger werden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2010
2 Antwort
bei mir genauso
hm ;-) das kenne ich! mein süßer ist am sonntag sechs monate geworden er bekommt morgens fruchtbrei 100 bis 200gr je nachdem wieviel er will mittags und abends auch brei irgendwas herzhaftes zwichendrinn gibt es brust und tee.jetzt hatten wir ne zeit von fast zwei monaten da kam er nachts alle 60 min bis max alle 2stunden die letzten nächte wurde es etwas weniger...ich glaube nicht das es am essen liegt egal was oder wieviel er isst er wird wach oder auch nicht, glaube das liegt einfach an dem was sie grad durchmachen!soviel neues..... ich hoffe bei dir wirds auch bald besser lg kathrin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.10.2010
1 Antwort
huhu süsse...
wie oft kommt er denn sonst imme ralso bevor du anfingst mit dme brei???hat er da länger ausgehalten in der nacht?
leonie0421
leonie0421 | 12.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby brei geben?
09.11.2010 | 8 Antworten
brei und danach stillen?
19.10.2010 | 13 Antworten
wie lange voll stillen?
03.09.2010 | 4 Antworten
stillen und brei in der hitze?
11.06.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading