kann es sein das meine maus nicht satt wird?

Frage von: Mami121109
30.08.2010 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben vielleicht kann mir von euch jemand einen rat geben ich weiss momentan nicht mehr weiter. Ich habe meine maus 6 monate voll gestillt und dann langsam mit beikost angefangen was auch wunderbar geklappt hat. Habe bis auf das morgens und nachts stillen alle mahlzeiten ersetzt. jetzt ist sie 9 monate und schläft plötzlich nachts nicht mehr durch kommt 2-3 mal oder auch mehr und verlangt die brust anders ist sie nicht zu beruhigen. Unser speiseplan schaut so aus: morgens gegen 6 stillen gegen 9 nochmal dann gegen 12:30 mittag gemüse fleischbrei mal kartoffel mal reis mal nudeln gegen 13:30 wacht sie vom mittagsschlaf auf und will an die brust und schläft dann nochmal 1.5 stunden gegen 16 uhr gibt es obstgetreidebrei und gegen 18:30 milchbrei dann schläft sie mal bis zehn mal bis zwöf und will dann an mamis brust trinkt dann mal zehn oder nur fünf minuten so und dann hab ich bis halb drei oder vier ruhe und dann kommt sie wieder. sie wird doch nicht satt oder will sie aber auch nicht überfüttern weil sie ein kleiner wonnepropen mit knapp 11 kg ist. ja und trinken neben muttermilch so gut wie nichts außer mal paar schluck wasser.
Wär lieb wenn mir jemand sagen kann was ich tun könnte weil ich glaub meine maus leidet auch schon an schlafmangel.
l.g. Mandy

» Alle Antworten anzeigen «

7 Antworten
Mami121109 | 30.08.2010
1 Antwort
@_Carmen_
Da bin ich ja schon ein bisschen beruhigter. Man macht sich ja dann immer sorgen ohne ende und hat angst irgendwas falsch zu machen. Ab wann hast du denn begonnen die morgen und abend mahlzeit von brei auf brot umzustellen? Meine maus hat vor zwei wochen erst ihre ersten zwei zähnchen bekommen. Danke auch für die aufbauenden worte. l.g. Mandy
Mami121109 | 30.08.2010
2 Antwort
@Netto
Danke. Auf den gedanken bin ich noch garnicht gekommen mit dem wachstumsschub. Mit schnuller die geschichte hab ich im 4 monat aufgegeben weil mögen wir absolut nicht lach. l.g Mandy
Gelöschter Benutzer | 30.08.2010
3 Antwort
schließ mich an: Wachstumsschub!!!
Dasselbe hatte ich die letzten 3 Monate auch, Sophia und gestern schlief sie plötzlich durch, einfach so! Auch beim Schlafen gehen heute nicht mal das übliche Theater. Heute abend hat sie z.b eine ganze Scheibe Butterbrot ohne Rinde gegessen, dann etwas Bratkartoffeln die vom Mittagessen noch übrig waren und dann noch 170ml Milch!!! Bin mal gespannt, ob sie heute auch durchschläft oder Hunger hat, aber bei DEM Abendessen kann ichs mir fast gar nicht vorstellen. Sophia ist nochdazu richtig erschlankt die letzten Monate, hat etwa 10kg und 75/76cm. lg carmen
Netto | 30.08.2010
4 Antwort
wachstumsschub
nabend eigentlich müßte deine tochter von all dem satt werden was du so aufgezählt hast vielleicht hat sie gerade einen wachstumsschub oder es sind die zähne nimmt sie zum schlafen gehen einen schnuller vielleicht verliert sie den in der nacht und wird deshalb wach ich würde sonst wirklich nacht´s nur noch wasser zu trinken geben wenn du sie soweit schon abgestillt hast ich hab eher das gefühl sie will eigentlich nur nacht´s nuckeln damit sie weider einschläft hoffe ich konnte dir etwas helfen l.g. netto

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

Sohn seit 2-3 Wochen nachts wieder wach?!
6 Antworten
wie erkenne ich das mein kind richtig satt wird?
7 Antworten
Ich habe mein Leben satt,mal ausheulen
32 Antworten
haltet ihr euch an die anleitung der milchnahrung?
36 Antworten
hilfe er will nur noch gestillt werden
11 Antworten
woran merke ich dass mein kleiner von der brust auch satt wird?
3 Antworten
Mein Kleiner, 6 Wochen, wird von der Pre nicht mehr satt
12 Antworten

Kategorie: Ernährung

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):