Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » ACHTUNG BEBIVITA 1 ZURÜCK GERUFEN

ACHTUNG BEBIVITA 1 ZURÜCK GERUFEN

SteffiSG
HAbe grad im RTL Teletext gelesen das Bebivita 1 zurück gerufen wurde.
von SteffiSG am 04.09.2007 18:25h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
selina23
Hab mal eben in google gestöbert.
Also, Hipp ist aus kontrolliertem Bio-Anbau. Die Bebivita haben nur Vertragsbauern.. So in etwa ist es geschrieben worden. Dennoch sind es zwei Marken. Und Hipp vertraue ich einfach.. LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 19:17h

12
selina23
Hab mal eben in google gestöbert.
Also, Hipp ist aus kontrolliertem Bio-Anbau. Die Bebivita haben nur Vertragsbauern.. So in etwa ist es geschrieben worden. Dennoch sind es zwei Marken. Und Hipp vertraue ich einfach.. LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 19:17h

11
selina23
@jana1979
bebivita ist nicht HIPP... Vieleicht eine Tochterfirma. Was ich nicht weiss. Aber es sind trotzdem zwei paar schuhe. Ansonsten irre ich mich aber arg LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 19:09h

10
LaaDy
schon wieder??
in letzter zeit passiert ja sowas sehr oft...aber ich frag mich wie sowas passieren kann..nenene.
von LaaDy am 04.09.2007 19:05h

9
jana1979
@selina23
... wollt nur sagen das HIPP und Bebivita das gleiche ist. Finde Hipp Produkte aber auch sehr gut.
von jana1979 am 04.09.2007 19:03h

8
selina23
@happymami
Ich gebe meinem zwar noch keine Beikost, dennoch bin ich sehr für HIPP. Dort wird wenigstens ordentlich kontrolliert. Die Pflegeserie von Hipp benutzen wir auch. Klasse.. Alle Sachen ohne Parrafin... Spitze! LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 18:55h

7
happymami
bebivita
ja der brei war mit keimen verseucht meine kleine hat bebivita bekommen gebe als ich das gehört habe bin ich sofort einen neuen brei kaufen gegengen sie bekommt jetzt milupa könnt ihr mir vielleiicht noch anderen brei enfehlen den bebivita möchte ich ihr jetzt eigentlich nicht mehr geben dake happymami
von happymami am 04.09.2007 18:53h

6
happymami
bebivita
ja der brei war mit keimen verseucht habe meine kleine hat bebivita bekommen gebe als ich das gehört habe bin ich sofort einen neuen brei kaufen gegengen sie bekommt jetzt milupa könnt ihr mir vielleiicht noch anderen brei enfehlen den bebivita möchte ich ihr jetzt eigentlich nicht mehr geben dake happymami
von happymami am 04.09.2007 18:53h

5
selina23
Das istecht der Hammer...
...vieleicht gibt`s irgendwann mal was mit Glassplittern??!! Wollte ich schon immer mal probieren... Die Hersteller haben se net mehr alle! Da sollte man echt den Produktionsleiter zur Verantwortung ziehen... Aber solche Sachen werden viel zu schnell wieder vergessen.. Kotz... LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 18:50h

4
SteffiSG
oh ja !!!
Habt ihr letztens von den Kokosschaumdingern gehört da waren kleine metallteile drin. Wie oft man sich Süßigkeiten und isst sie schon im Auto *g* und wenn man dann überlegt da sind metallteile drin oh mann..........
von SteffiSG am 04.09.2007 18:47h

3
selina23
Es ist eigentlich eine Sauerei...
...denn eigentlich muss solche Babynahrung geprüft werden, bevor es verkauft wird... Gebe meinem BEBA von Nestle. Kann über sowas nur den Kop schütteln... LG, selina
von selina23 am 04.09.2007 18:45h

2
SteffiSG
oh ja die Babynahrung
Ich hab Tim immer Milumil gegeben war klasse von Bebivita hab ich nur die Gläschen genommen bis ich selbsr gekocht habe irgendwann hoch lebe der Druckkochtopf alles kochen und dann habe ich einzelne Essen eingefroren und morgens rausgelegt. Das hab ich auch mit Obst gemacht so weiss man was alles drin ist *G*
von SteffiSG am 04.09.2007 18:40h

1
Sabse1983
Bebivita
schon wieder ???? Ich bleib bei Humana....
von Sabse1983 am 04.09.2007 18:32h


Ähnliche Fragen


Bebivita 2
09.07.2012 | 6 Antworten

Bebivita 1 Zubereitung
31.10.2011 | 4 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter