Aptamil Pre macht nicht satt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
18.07.2010 | 18 Antworten
Hallo Mädels

Ich hab das Gefühl, als würde die Aptamil Pre meinen Sohn nicht satt machen. Er trinkt alle 1 1/2 Stunden bis 2 Stunden 130 ml und ist danach genauso unzufrieden wie vor der Flasche. Bauchweh hat er nicht, und ansonsten ist er auch fit. Achja, er ist heute 17 Tage alt.


Ich habe schon öfter gehört, dass Aptamil wohl nicht so sättigend ist wie andere Pre sorten und überlege jetzt zu einer anderen Firma zu wechseln und ihm davon die Pre zu geben.

Hattet ihr vllt. auch dieses Problem?

LG Jenny
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@larajoy666
huhu, ja das hab ich jetzt auch gemacht. Habe heute morgen die 1er gekauft. er war nach der Flasche zufrieden und ist ganz ruhig eingeschlafen. Kein Vergleich zu heute Nacht. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.07.2010
17 Antwort
also gib ihm doch mal
folgemilch 1! n versuch wärs ja wert ;) meiner hat nie so oft getrunken, nur etwa alle 4 stunden
larajoy666
larajoy666 | 19.07.2010
16 Antwort
also ich denke
man sollte auch mal net vergessen das jedes kind anders ist.. wir haben ja auch net alle gleich hunger, lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
15 Antwort
huhu
also meine süsse ist jetzt 9 monate alt und bekommt die aptamil pre seit sie 3 monate alt ist. seit gut 3 monaten bekommt sie nur noch eine flasche abend`S bis jetzt hat ich noch nich das gefühl das sie davon nicht satt wird. lg Spielmaus
Spielmaus28
Spielmaus28 | 18.07.2010
14 Antwort
..
Ich würde so lange es geht Pre füttern- von der Zusammensetzung ist sie halt der Mu-Milch an ähnlichsten. Wenn es aber gar nicht mehr geht, dann würde ich auf die 1er wechseln. *g* Aber sei klüger als ich und wechsle SCHRITTWEISE ;-)) LG
Eleah
Eleah | 18.07.2010
13 Antwort
@Eleah
naja gut das is klar...soviel trinken ja die wenigsten kinder am stück...bis meine ma soviel getrunken hat, da bekam sie schon tees zwischendurch oder wasser und dann aber übern tag verteilt um auf die menge überhaupt zu kommen....soviel auf einmal hat sie noch nie getrunken...an milch, egal welche sorte, sowieso nich... ich red ja auch nich davon dem kind jedesma da sonst was für ne pulle zu geben zwischendurch....sondern einfach ne kleine menge an pre zwischen den gewohnten mahlzeiten... ich hab die menge meist einfach nur gering gesteigert wenn sie wirklich ma mehr wollte oder sie nich satt wurde...ansonsten gabs zwischendurch einfach ma nen schluck tee oder wasser usw...
gina87
gina87 | 18.07.2010
12 Antwort
@Eleah
EIN DICKES DANKESCHÖN FÜR DEINE ANTWORT. allso hab ich ja doch recht das man dann lieber auf die 1 er umsteigen soll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
11 Antwort
Öhm- weil ich es hier gerade lese...
ich habe mal mit der Aptamil Hotline besprochen und die haben mir ausdrücklich gesagt, dass es ein IRRGLAUBE ist, das man Pre Nahrung so viel man will geben darf. Nach Bedarf- jaha. Aber es stimmt nicht, dass man geben darf so viel man will und das Kind dann nicht ordentlich zulegt. Bei 1000 ml ist das Maximum erreicht. Bei ganz kleinen Babys natürlich dementsprechend weniger. Danach füttert man ein Kind dick. Fiel mir nur so gerade ein... LG
Eleah
Eleah | 18.07.2010
10 Antwort
@gina87
ich rde ja nicht von dir , sondern von einer antwort einer anderen, man kann die pre geben iss richtig aber die meisten geben die 1 er die ja numal vom 1.tag der geb. ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
9 Antwort
HI
Wir haben die ganze Pre Zeit Aptamil HA gegeben- und hat immer geklappt. Einmal meinen wir auf Milumil wechseln zu müssen das war der totale Reinfall. Erst um die 16. Woche hat die Pre nimmer gelangt und wir sind auf die Aptamil 1er umgestiegen. Vllt. macht Dein Junior ja auch gerade einen Schub- dann ist ja ein gesteigerter Appetit nix ungewöhnliches. LG
Eleah
Eleah | 18.07.2010
8 Antwort
@Mama_von_4
hat ja auch nie einer was anderes behauptet Aptamil Pre ist genau auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys von Geburt an abgestimmt und unterstützt seine gesunde Entwicklung: Ideal von Geburt an als ALLEINIGE NAHRUNG oder zum Zufüttern Kann - wie Muttermilch - so oft und so viel je nach Bedarf Ihres Babys gegeben werden Bis zum Ende des Flaschenalters geeignet
gina87
gina87 | 18.07.2010
7 Antwort
also
Liam hatte Bebivita Pre und hat es das ganze erste Jahr getrunken und war eigentlich immer satt, Luana dagegen wurde mit dieser Bebivita Pre nicht satt und wir haben leider auf die 1er umstellem müssen
Sarahlee0684
Sarahlee0684 | 18.07.2010
6 Antwort
@Sweetmami1987
danke, wenigstens eine die weiss was ich meine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
5 Antwort
@Widi
ich habe nicht gesagt das man die pree nicht geben kann sondern das die pree in erster linie zum zu füttern gedacht ist es steht auch auf den packungen drauf
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
4 Antwort
@mama_von_4
Der Meinung bin ich nicht. PRE kann komplett das erste Jahr gegeben werden.
Widi
Widi | 18.07.2010
3 Antwort
.....
Hallo also ich hatte meiner tochter nach der geburt auch das Aptamil gegeben und da ist sie auch nicht satt geworden und seitdem nehme ich die 1 er Nahrung von Hipp Anfangsmilch Plus Probiotik und da wird sie ja. für ein paar stunden. Die 1er pre nahrung ist nur zum zufütter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010
2 Antwort
@Mama_von_4
ich konnte nich stillen und hab bestimmt die ersten 4mon nichts anderes als die pre gefüttert...wenn sie ma nich satt wurde, gabs halt ma ne flasche zwischendurch wo nich ganz soviel drin war, wie zu den gewohnten mahlzeiten, oder es gab zu den gewohnten mahlzeiten halt ma bißchen mehr... und sie wurde immer satt dadurch....bei der 1er und allen weiteren kann man nachher nich ma eben so noch nebenbei ne flasche von machen, weil die inhaltsstoffe schon wieder andere sind wie in der pre-milch, die man durchaus nach bedarf fütten kann... ich würds erstma so probieren mehr zu geben zu den gewohnten mahlzeiten oder halt zwischendurch ma noch ne kleine flasche bis zur nächsten großen, als gleich zur 1er zu wechseln...
gina87
gina87 | 18.07.2010
1 Antwort
die pree nahrung
ist zum zufüttern wenn du stillst, die1 er nahrung ist von der geburt an du kannst ihn ruhig die 1 er nahrung geben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

füttert noch jemand aptamil pre?
08.09.2010 | 3 Antworten
Aptamil Comfort
26.07.2010 | 1 Antwort
nahrung umstellen aptamil ha pre
20.01.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading