8 Monate altes Baby isst mittags nichts

sevte26
sevte26
12.07.2010 | 2 Antworten
Bis letzte Woche habe ich immer gläser gegeben und fing jetzt an selber zu kochen aber er isst es längst nicht so gut wie die Gläser. Hat heute 2-3 Löffel genommen und dann nur noch Kopf geschüttelt. 1/4 Honigmelone püriert war noch lecker und trinken. Hat noch jemand so Probleme beim umstellen von Gläser auf selbstgekochtes? Oder ist das die Wärme haben 25° in Wohnung. Oder könnten sich da mal die Zähne bemerkbar machen wenn er schlechter isst. Haben zur Zeit abends immer mehr einschlafprobleme, kommt halb acht ins Bett, um 9Uhr geschrei und ne stunde später nochmal und dann Durchschlafen.
?

Danke für eure Antworten





Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ja, meiner wollte auch lieber das Gläschen
aber ich habe dann angefangen, ihm Möhre und Kartoffel gekocht als Stückchen hinzulegen und dann klappte es besser...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010
1 Antwort
Ich denke das wird sich schnell
legen du musst nur am Ball bleiben und es weiter probieren. Die wärme wird auch eine Rolle spielen, wir haben ja auch nicht so einen Appetit bei dem Wetter° !!
123Nicole81
123Nicole81 | 12.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

4 monate altes baby isst kaum was
09.08.2011 | 9 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
Essen 11 Monate altes Baby
03.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading