Milch verändern? Hat jemand mal die Milch gewechselt?

amorini
amorini
02.07.2010 | 4 Antworten
Hallo zusammen, hat jemand schon einmal die Milch verändert? Unser Kleiner ist 9 M. 1 Wo. , wir nehmen seit Geburt die Bepa Pre Start..Ich habe gesehen, dass dm auch ne Eigenmarke hat..Kennt jemand diese , welche Erfahrungen? Unser Kleiner isst auch schon viel vom Tisch mit.. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@2facheMutter
würd ich nicht sagen. meine maus trinkt mit 13 mon noch ihre flasche. aber nur noch 1 - 2 am tag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2010
3 Antwort
Hi
Mia isst hauptsächlich vom Tisch, Mittags bekommt sie aber gläschen! Sie hat noch keine zähne :-) Hab sie 5 Monate voll gestillt u dann ab dem 8. Monat nur noch nachts, sie hat sich aber genau an ihrem 9. monatigen selbst abgestillt, seit dem bekommt sie am Tag um genau zu sein frühs 100ml Kuhmilch!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2010
2 Antwort
..
Ich würde in dem Alter nicht mehr wechseln. Er ist doch schon fast 1 Jahr und mit dem Alter ungefär hören die meisten auf ein fläschchen zu brauchen. Meine Große hatte die Flasche bis 1 Jahr und 1 Monat und meine Kleine hatte sie bis 10 Monate - wollte partu keine Milch mehr, auch nicht becher, oder Trinklernflasche - normale Milch mochte die große bis jetzt noch nicht, aber die kleine liebt sie. Jedes Kind ist anders, aber so kurz vor dem ersten Geburtstag würde ich sie nicht mehr wechseln.
2facheMutter
2facheMutter | 02.07.2010
1 Antwort
huhu
ich hatte die von bebivita. is auch ne günsitge und ich war super zufrieden. in dem alter ist es nicht mehr so schlimm wenn du wechselst
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Umstellung von Pre auf 1er Milch
06.08.2010 | 25 Antworten
H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading