Welche Flaschennahrung?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.06.2010 | 5 Antworten
Hallo ihr Lieben,

mein kleiner (7 1/2 Monate) wird morgens und in der Nacht noch gestillt. Allerdings möchte ich bald abstillen, sofern er die Flasche nimmt.

Welche Nahrung sollte ich denn jetzt nehmen?
Pre, 1er, 2er, .. ?
Er wird morgens gegen 7.30 Uhr gestillt und das nächste mal hat er zwischen halb 12-12 wieder Hunger. Also wird er ja noch recht gut satt davon.
Welche Nahrung nehmt ihr/habt ihr in dem Alter genommen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
erst die pre
wenn du dann abgestillt hast und er nicht richtig satt wird dnn kannste auf 1er welchseln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
4 Antwort
...
meine Hebi meinte mal, das man solange pre nehmen soll wie es geht, das ist ja der Muttermilch ähnlich. Wir nehmen es auch noch und meiner ist 10 monate alt geworden. Ich würde es erstmal damit probieren. lg
melle2711
melle2711 | 11.06.2010
3 Antwort
da hat
meiner noch die pre bekommen...seit knapp nen monat bekommt er die 1er..er wird nächste woche ein jahr ma so, warum magst denn abstillen, wenn er davon noch so schön satt wird?...mach doch das jahr noch voll?
evil-bunny
evil-bunny | 11.06.2010
2 Antwort
Ich würde dir zu
Pre Nahrung raten ... die ist der MuMi am ähnlichsten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2010
1 Antwort
Pre-Nahrung...
...ist der Muttermilch am ähnlichsten. Da wird ihm der Übergang bestimmt besser bekommen.
oso21007
oso21007 | 11.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

betr baby verweigert flaschennahrung
16.02.2010 | 3 Antworten
Flaschennahrung bei Neugebohrenem
11.02.2010 | 9 Antworten
Abends Flaschennahrung?
25.09.2009 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading