Was tu ich nur wenn mein Baby nicht mehr essen will?

Nici4988
Nici4988
06.06.2010 | 3 Antworten
Hallo Ihr lieben,
mein kleiner ist jetzt knapp 7 1/2 Monate, er hat schon 2 zähne und hat immer super gegessen.
Er hat immer früh, mittag, nachmittag und abends super sein brei oder sein süßes gegessen .. trinkt außerdem fleißig an der Brust.
Bloß jetzt mit einem Schlag verhält er sich komisch. Er sitzt im Hochstuhl, isst ein Löffel und dann heult er, greift sich ständig in den Mund und ins Gesicht und verweigert strikt die Mahlzeit. Saft und Brust nimmt er alles aber er soll oder besser muss doch essen, oder?
Ich meine den süßen kalten Brei isst er ja aber ist das denn ausreichend?
er ist ja eh schon nicht sehr groß und wiegt auch nur 7 kg .
Er ist immer topfit und spielt und lacht, nur essen will er auf einmal nicht mehr.
Ich mache mir solche sorgen um meinen Liebling, könnt ihr mir vielleicht helfen.

Vielen Dank schon mal.
Nicole
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Hallo
wenn kinder aus unerklärten gründen das essen verweigern kann auch eine mandelentzüngung der grund sein die die tut ja weh beim schlucken morgen iss ja montag da würd ich hin gehn um eine entzünfung auszuschlissen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
2 Antwort
Ich
denke auch das er vielleicht ein neues Zähnchen bekommt. Hast du ihm den schonmal Zwieback oder Milchbrötchen gegeben bzw. wie sieht es mit frischem Ost aus? Wünsche euch alles Gute,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
1 Antwort
bekommt
er vielleicht den nächsten zahn? dann ist warmer brei ja eher unangenehm und kaltes essen tut dann gut, aber nur süss würd ich ihm trotzdem nicht geben.oder es liegt am wetter da essen wir ja auch nicht sooo viel und lieber kühles.
1xmama
1xmama | 06.06.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading