Stuhlgang bei Baby mit Beikost

Jassi1983
Jassi1983
06.04.2010 | 4 Antworten
Huhu Mamas.Wie sieht der Stuhlgang bei euren Babys aus, wenn sie ca.2-3 Breimahlzeiten bekommen?Meine hat ca.2-4x am Tag Stuhlgang, allerdings immer nur eine kleine Kugel.Ist das denn normal?
Danke und LG Jassi1983
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@Leonie15-07-09
Huhu.Ja zusätzlich Trinken ist ein Problem, sie trinkt ihr 2 Flaschen Milch a 200ml und sonst biete ich ihr immer Tee und Wasser an, wo sie auch höchstens 30ml am Tag schafft.Ich weiß, dass es viel zu wenig ist, aber weiß nicht wie ich es sonst noch machen soll.Ich hab es schon in verschiedenen Flaschen und Bechern versucht. Danke und LG
Jassi1983
Jassi1983 | 06.04.2010
3 Antwort
Wenn der Stuhl noch etwas härter
wird und dein Kind Bauchschmerzen bekommt, kannst du versuchen stuhlauflockerndes Obst usw anzubieten. Und wenn das immer noch nicht hilft, mach einfach ein TL Milchzucker mit in die Milch rein. Hat unsere Hebamme empfohlen, weil unsere Tochter immer schon Probleme mit dem Stuhlgang hatte. Liebe Grüße
jenny0912
jenny0912 | 06.04.2010
2 Antwort
ist normal..
solche tage gab es bei uns auch schon... ändert sich wieder!! lg susi
Susi0911
Susi0911 | 06.04.2010
1 Antwort
@jassi1983
Also meine Tochter hat das auch so ab und an. Meistens dann wenn sie nicht genug getrunken hat. So lange sie keine Bauchweh hat sit es nicht schlimm.Nur denke dran jetzt kommt der Sommer da müssen die kleinen viel trinken :-) LG
Leonie15-07-09
Leonie15-07-09 | 06.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby 8 Monate kein Stuhlgang
19.06.2011 | 7 Antworten
harter stuhlgang beim baby
26.01.2011 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading