8monate stillbaby wie bekomme ich es hin, dass sie durchschläft?

pindoppschnitte
pindoppschnitte
28.01.2010 | 10 Antworten
meine kleine will alle 4 stunden trinken und das auch nachts! würd ihr das gerne abgewöhnen. hat einer nen trick wie?
sie isst abends ne breimahlzeit. bekommt aber auch immer wieder zähne. grad letzte woche den sechsten zahn.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Leider hat das durchschlafen nichts mit dem Magen zu tun!
Das hat wenig mit dem Sättigungsgefühl zu tun! Eher damit mit der Reife des Kindes! Ein Magen kann leer sein oder auch voll, aber wenn das Kind noch nicht reif dafür ist durchzuschlafen wird es das nicht machen! Nachts quengeln, schreien lassen ist eine Foltermethode für das Kind! Das Kind hat ein Bedürfnis und dieses Bedürfnis wird missachtet/ ignoriert und das Kind merkt dann: Wenn ich rufe kommt ehh keiner! Egal was ist! Es resgniert!! Mama kommt nicht zur Hilfe! Das Kind wird NIE umsonst schreien. Gib deinem Kind was es braucht. Elias ist Flaschenkind und er kommt auch 1-2 mal die Nacht. Das ist anstrengender als die Brust hinhalten!
mum21
mum21 | 29.01.2010
9 Antwort
weniger
Manchmal hilft es, die Milchmenge ganz langsam zu reduzieren. Versuche es nachts mal mit einem Fläschchen. Wenn es klappt, dann immer weiter mit Wasser verdünnen. Hat bei uns beim ersten Mal auch funktioniert. Jetzt hat wirklich nur geholfen, ihn gar nichts mehr zugeben. Das hieß nächtelang Weinen und Quengeln. Jetzt nach 2 Wochen mit sehr unruhigen Nächten schläft er durch.
papa_79
papa_79 | 29.01.2010
8 Antwort
@Venefica76
Mein kleiner schläft auch bei mir ... stille ihn Nachts auch jede 2-3 st. Hab genau das selbe Problem wie du. Ich schlafe dann auch schneller wieder ein und ihm gehts auch gut dabei. Er schläft dann sogar besser/länger durch. hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2010
7 Antwort
@pindoppschnitte
hi hi das stimmt :O) grins geht mir auch so Ich meinen Kleinen zu mir ins Bett genommen, dann muß ich nicht immer aufstehen und schlaf auch schneller wieder ein ;O) Kicher und Ihm tut´s gut und :O) mir auch.
Venefica76
Venefica76 | 29.01.2010
6 Antwort
Übrigens
hat mein Jüngster erst mit ca 2 jahren Nachts durchgeschlafen und wurde zu dem Zeitpunkt NACHTS auch nicht mehr gestillt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2010
5 Antwort
Ich würde sie mit 8 Monaten Nachts noch trinken lassen.
Wenn es dich dann irgendwann zu sehr stört, dann hilft allerdings nur Konsequenz, denn alles andere würde sie verunsichern. Also wenn du dir sicher bist und es KEINESFALLS mehr willst, dann hast du einige unruhige Nächte, denn du wirst sie mit anderen Mitteln wieder in den Schlaf bringen müssen. Deinem Kind wird die Nähe in der Nacht fehlen, deshalb bringts auch nichts andere Flüssigkeiten anzubieten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.01.2010
4 Antwort
schön zu wissen, ...
dass man nich alleine ist! manchmal reicht das ;-)
pindoppschnitte
pindoppschnitte | 29.01.2010
3 Antwort
...
ich fühl mit und kann leider nur sagen HALTE DRUCH :O) Meiner ist jetzt 10 Monate und ich still auch noch nachts so viel...bzw Wir sind vom 1-2Std auf 2-3 gerutscht juhu :O) . Meiner hatauch schon 8 Zähne und ich denke, der Tag nzw die Nacht kommt, wenn die Schnecks bereit zu sind :O) Viele sagen den Brei dicker machen, baden, auspowern...hat bei mir alles nicts gebracht! Er schläft als ruhiger seit ich Ihm ein kleines Kopfkissen hingelegt habe..so zum Kuscheln...aber auch nicht immer :O) Deswegen..halte durch :O) das wird schon werden :O) Liebe Grüßle Venefica :O)
Venefica76
Venefica76 | 29.01.2010
2 Antwort
daran hab ich auch schon gedacht
sie ist 8 monate. das mit dem tee werd ich mal probieren! danke für den tip! durchschlafen wäre halt auch mal schön ;-)
pindoppschnitte
pindoppschnitte | 29.01.2010
1 Antwort
wie alt ist sie denn?
kannst du ihr nachts vielleicht mal fencheltee oder so geben? da kannste ausprobieren ob es wirklich der hunger is oder ob sie nur schmusen will oder sich das trinekn nachts einfach angewöhnt hat... ansonsten musste da wohl durch! ;) lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 29.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel bekomme ich Brutto
01.08.2011 | 5 Antworten
Grüner Stuhlgang beim Stillbaby?
18.03.2011 | 3 Antworten
Kurze Frage zu Stillstuhl
15.01.2011 | 7 Antworten
essen 8monate altes baby
13.07.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading