Abstillen

jen8505
jen8505
29.11.2009 | 15 Antworten
hallo ihr lieben,

ich muss leider abstillen, weil meine tochter nachts nicht mehr satt wird (sie ist 6 monate alt).

meine hebamme hat mir 2er Folgemilch empfohlen.

nun meine frage: da mein kind schon beikost bekommt, soll man max. 3 fläschen folgemilch pro tag geben. was mache ich aber in der umstellphase, falls sie öfter hungrig ist? ich kann sie ja nicht hungern lassen.

ob es anfangs okay ist, 1 -2 fläschen mehr zu geben, bis sie sich an den neuen rhytmus gewöhnt?

bitte mamis, helft mir! (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Bibi511
hälst du die 2er milch für die richtige wahl???
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
14 Antwort
@Bibi511
mir geht es genauso, sie bekommt gegen 18 uhr ihren brei und ist 19.30 uhr wieder hungrig, so geht es dann weiter, bis zu 5 mal nachts. weiß echt nicht mehr weiter... nur deshalb will ich ihr ja die flasche geben.... hab nur angst, dass sie davon dann auch nicht richtig satt wird!!! ich kann ihr ja nicht 5 flaschen 2er milch geben, da wird sie ja kullerrund!!!
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
13 Antwort
ich nochmal
Also unser Sohnemann ist ein Nimmersatt wir haben wirklich Probleme gehabt ihn Satt zubekommen, habe mir auch gedanken gemacht. Bei uns ist es abends so das er ca. 18Uhr seinen Brei bekommt und ca. eine Stunde später eine verdünnte Flasche dann schläft er durch, manchmal wird er wach aber da bekommt er nix zu trinken. Ich habe ihn aber erst auch immer noch in der Nacht noch eine Flasche gegeben oder gestillt.
Bibi511
Bibi511 | 29.11.2009
12 Antwort
Die 2er zu geben ist Quatsch
Die macht auch nicht satter als die 1er, das ist nachgewiesen. Meine Kleine hat die 1er sogar zum Abend bekommen und hat damit gut 8 Stunden geschlafen, bis sie fast 10 Monate alt war. Erst dann wurde sie davon nicht mehr satt. Sie wog damals schon 9, 5 Kilo, also kein zartes Häschen. Ich würde an deiner Stelle lieber die 1er oder auch eine Abendmilch abends nehmen. Wir nehmen immer noch die Beba Abendmilch und sie schläft damit 12 Stunden durch. Sie ist jetzt schon ein Jahr alt. Wenn sie mit der 1er nicht zufrieden ist, dann nimm weniger Pulver und tu stattdessen einen oder zwei Löffel Schmelzflocken rein - sofern du keine Abendmilch kaufen willst. Oder du fütterst abends Grießbrei. Allerdings mach ich das bis heute nicht, weil meine KLeine immer noch gerne die Flasche nimmt. Stille ganz langsam ab, dann spielen deine Hormone nicht so verrückt. Ist angenehmer.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2009
11 Antwort
@Swweatdream
meine maus bekommt brei seit 2 monaten. seit einem monat gebe ich ihr auch einen gute-nacht-brei und seit vorgestern bekommt sie auch als zwischenmahlzeit einen frucht-getreide-brei. sie isst einfach gern, ist auch recht groß und schwer . aber nachts ist es eben besonders schlimm... hab schon alles versucht, aber nix hat geholfen...
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
10 Antwort
meine haben pre bis zum
schluß bekommen 2er ist mit zucker und so gehen sie auf wie ein kloß
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 29.11.2009
9 Antwort
@jen8505
also ich gebe meiner kleinen Aptamil Comfort die ist zwar ein bisschen teuriger aber die wurde mir vom Kinderarzt empfohlen ich habe letztens auch gesagt das ich glaube das sie nicht mehr satt wird und meine trinkt schon 230 ml pro Flasche. Er sagt ich sollte anfangen ihr Brei zu geben wie alt ist denn dein Kind jetzt dann fang doch an mit brei oder mache es wie ich, ich gebe meiner kleinen auch keinen brei sonder mache milch und gebe ihr da brei mit rein so ist die milch dicker und sie wird satt meine schläft durch von 10 uhr abend bis morgens um 9 uhr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2009
8 Antwort
@Swweatdream
aber sie trinkt wirklich sehr viel und ist dann kaum zufrieden.... bei einer so hohen trinkmenge soll man folgemilch 2 geben, hab ich gelesen...... bin soooo unsicher...
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
7 Antwort
@jen8505
also ich würde es genauso machen wie bibi es sagt nur abend flasche geben und ansonsten dir brust dein Kind merkt es wenn dir das mit der flasche nicht gefällt glaube mir weiß wovon ich spreche habe das alles durch. und ich würde auch net gleich die zweier geben rede net mit deiner hebame darüber sondern mit deinem kinderarzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2009
6 Antwort
@Bibi511
und was mache ich, wenn sie nachts öfter kommt? sie ist ein richtiger milchvampir bin echt verzweifelt, weil ich kaum noch kraft habe... mir wird das stillen total fehlen, aber ich glaub, sie ist mit einer gesunden mami besser dran.....
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
5 Antwort
@mamavon-jungs
naja, meine hebamme meinte, dass sie das abkann, da sie schon seit 2 monaten beikost bekommt und bisher alles super vertragen hat... und 1er, bei ihren trinkmengen , da wird sie auch nicht satter...
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
4 Antwort
Hallo
Wenn sie nur Nachts Hunger hat gib ihr doch nur abends eine Flasche, das haben wir auch so gemacht und in der früh gabs wieder Brust. Mußt ja nicht gleich ganz abstillen
Bibi511
Bibi511 | 29.11.2009
3 Antwort
@Swweatdream
ich würde gern noch, aber, sie kommt nachts alle 1, 5 std und ich bin völlig fertig!!! habe auch schon geweint, weil mir diese nähe sicher fehlen wird, aber es macht ja keinen sinn, wenn ich nur noch rumlaufe wie ein zombie....
jen8505
jen8505 | 29.11.2009
2 Antwort
...
Ganz kurze frage bist du denn bereit zum abstillen ??? oder willst du es eigendlich garnicht wenn nicht dann gib ihr nur abends eine flasche und ansonsten stille weiter ich würde liebend gerne noch stillen und kann es leider nicht und vermisse es arg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.11.2009
1 Antwort
2er??
das gibt bauchweh
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 29.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Was wirkt abstillend?
05.03.2008 | 6 Antworten
ich möchte abstillen
21.02.2008 | 5 Antworten
Gro? es Kind abstillen!
10.02.2008 | 2 Antworten
Wie am besten Abstillen?
09.02.2008 | 10 Antworten

In den Fragen suchen


uploading