Warum zieht sich Baby beim Trinken ständig am Ohr?

huxe91
huxe91
03.11.2009 | 3 Antworten
hallo mamis,
unsere kleine (6 monate) hat nun beim trinken an der flasche einen neuen tick: sie wedelt ständig mit den händen herum, versucht irgendwas zu packen, um dann daran herumzureißen..manchmal sind es meine haare oder das lätzchen oder mein kinn. aber oft ist es ihr eigens ohr, das sie dann maltretiert..das steht eh schon ein wenig mehr ab als das andere und ist jetzt dadurch ständig rot. kennt ihr das? kann das eine angehende mittelohrentzündung sein? vielen dank für eure antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Nee, das machen viele
Hat meine auch ab einem bestimmten Alter extrem viel beim Trinken gemacht. Jetzt ist sie fast ein Jahr und in dem MOment, wo ich ihr die FLasche in den Mund stecke, greift sie sich sofort in die Haare und reißt sich daran rum. Seit drei MOnaten muss sie dafür beim Trinken auch beide Hände frei haben. Vorher hatte sie einen Arm immer hinter meinen Rücken/an der Seite, aber das geht inzwischen nicht mehr.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009
2 Antwort
kenn ich
meine kleine macht das auch jetzt wird es wieder besser sie ist jetzt dann 13 monate. ich dachte auch an ne entzündung im ohr das ist es aber nicht. bei uns geht es jetzt wieder weg... wünsch euch alles gute aber wenn du dir nicht sicher bist dann gehe einfach zum arzt und frag den mal. lg
Juli1202
Juli1202 | 03.11.2009
1 Antwort
oder sie ziehen sich selbst an den Haaren
das haben meine immer gemacht wenns nicht schnell genug gegangen ist oder wenn sie total übermüdet waren lG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
Baby 4 1/2 Monate ständig müde
24.11.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading