aptamil 3

lilianaenya
lilianaenya
31.08.2007 | 6 Antworten
hallo meine tochter wird jetzt 1 jahr und trinkt morgens und abends ihre flache (aptamil) ist das schlimm?muss ich ihr das abgewöhnen? danke vorab für eure antworten lg jasmin
Mamiweb - das Mütterforum

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Nein, find ich nicht
meine Tochter ist 18 Monate und trinkt auch noch 2 Flaschen am tag.... So hat sie wenigstens alles was ie bracuht....ich find es nicht schlimm!
Windelwinnie
Windelwinnie | 31.08.2007
5 Antwort
tagestrinken
mit einem jahr finde ich es nicht schlimm! meine grosse hatte morgens flasche bis sie acht monate war und abends hat sie mit 14 monaten selber aufgehört. bei jasmin wird es sich erst zeigen. die frage ist, wegen der zähne, was und wie sie untertags trinkt! trinkt sie da auch aus der flasche? eventuell noch gesüsste sachen wie granulattee oder säfte? tanja hat mit zehn monaten bereits aus dem glas getrunken, wenn ich es ihr hingehalten habe, und jasmin trinkt sogar jetzt schon daraus aber egal, sie lernen es nur durch üben! also, wegen der milchflaschis würd ich mir keine sorgen machen, aber es kommt eben drauf an, wie es den ganzen tag so ist. von den trinklerntassen halte ich absolut null, weil nuckeln müssen sie da genauso, vor allem bei den beliebten tropfstoptassen, hast schon mal probiert wie schwer das geht, da ist der effekt gleich wie bei der flasche, die zähne werden unnötig oft umspült, und das ist dann schlecht. alles liebe
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 31.08.2007
4 Antwort
ich denke nicht.....
Guten morgen!also unsere tochter ist jetzt im august 1 jahr geworden und trinkt schon keine milch mehr seit sie knapp 7 monate war...ich denke aber nicht das es schlimm bei deiner tochter ist.unsere bekannte hat auch ne tochter die im märz 1 jahr geworden ist und die trinkt abends auch noch milch ...
liebemami2
liebemami2 | 31.08.2007
3 Antwort
apamil
ok danke dachte nur wegen den zähnen.vielen dank
lilianaenya
lilianaenya | 31.08.2007
2 Antwort
Flasche
Hallo. Meine Tochter ist zwar noch nicht so alt aber ich würde sagen dsas ist nicht schlimm. Ich bekam bis ich drei war noch ne Flasche und das kind von einer Freundin, der Kleine ist 10 und bekommt morgens noch ne Flasche nach dem Frühstück weil sie ihm so gut schmeckt. Also wenn deine Tochter das gerne annimmt kannst du sie ihr ruhig lassen. VLG Sandra
Sandra87
Sandra87 | 31.08.2007
1 Antwort
Guten Morgen
Also schlimm ist das nicht... Meine Große hat bis sie 1 1/2 war früh immer nur die Milch gewollt. Sie war schon immer ein Frühstücksmuffel.
JaLePa
JaLePa | 31.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Aptamil
03.07.2008 | 7 Antworten
aptamil ha3
30.06.2008 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen