Endgültiges Abstillen,aber wie?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.10.2009 | 3 Antworten
Hallo,

mein Tochter ist jetzt 10 Monate alt und ich möchte nun endgültig abstillen, weil ich in zwei Monaten wieder mit dem Arbeiten beginne speziell mit Nachtdienst. Unser Problem ist, daß ich sie seit dem 6.Monat auf Beikkost ( morgens, mittags, nachmittags und abends ) umgestellt habe, es klappt nur mit dem direkten Stillen vor dem Schlafen nicht. Ich habe es versucht und sie direkt nach ihrer Abendbreimahlzeit ins Bett gebracht ( es genauso gemacht, wie immer ohne das Stillen haltl, aber mit Kuscheln usw.). Das Ende war.daß sie die ganze Zeit weinte, was sie sonst nicht machte und nicht schlafen wollte. Seitdem trinkt sie tagsüber auch nicht mehr ihr Wasser, was sonst ganz gut geklappt hat ( Milch hat sie nie getrunken, wurde alles wie unterschiedliche Flaschen und Produkte kategorisch abgelehnt) und meldet sich wieder einmal die Nacht. Da hilft dann auch kein Wasser, länger liegen lassen, bis sie wieder einschläft oder ein wenig kuscheln oder wieder hinlegen. Jetzt bin ich total verzweifelt, weil ich nicht weiß, wie ich das hinbekommen soll. Habt Ihr vielleicht einen Rat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
huhu...
meiner hat auch keine andere Milch akzeptiert. Habe auch alles durch. Aber die Abendmahlzeit von Alete trinkt er aus der Trinklerntasse. Und den Milupino Kinderkakao, den mag er auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
2 Antwort
@dani2087
Hallo Daniela, vielen Dank für den Tipp! Das werde ich einmal probieren, vielleicht klappt es ja. Auf Mahlzeiten zum Trinken bin ich noch gar nicht gekommen. Lg Kathrin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
1 Antwort
Abstillen
Hallo Hast du schon mal probiert ihr die Milch im Trinklernbecher zu geben?? Habe auch lange gebraucht bis ich abgestillt hatte. Lara wollte mir auch einfach keine flasche nehmen, dann hab ich die Milch mal im Trinklernbecher gegeben und dann hat sie die Milch auch getrunken. Ich gebe ihr die Gute Nacht Getreide Malzeit zum trinken ab 1 Monate die anderen Sachen hat sie mir auch nicht getrunken. Lg daniela
dani2087
dani2087 | 10.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Abstillen wegen zu wenig Milch
16.03.2009 | 5 Antworten
Abstillen - Muss die Restmilch raus?
25.02.2009 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading