stillen,tee/wasser extra? und wieviel?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.10.2009 | 6 Antworten
hallo, ich stille mein 1 monat altes baby, jetzt wollt ich gern mal wissen, ob ich ihm extra wasser oder tee geben kann, bzw. wieviel?denn ich stille zwar gern aber manchmal ist es nicht grad der passende ort, wenn mein kleiner hunger bekommt.und deswegen hab ich überlegt ihm dann zur not wasser oder fencheltee zu geben.danke für eure tips..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
ich würde den kleinen dann essen geben und ihn nicht mit wasser oder tee beruhigen. das bringt nicht viel. Würde an deiner Stelle immer was Milch abpumpen und die mitnehmen. Wenn d sie warm hälst oder vielleicht die Möglichkeit hast sie aufzuwärmen, dann ist es besser als Wasser/Tee. Würds mal ausprobieren.
Reiki08
Reiki08 | 10.10.2009
5 Antwort
@ Maulende-Myrthe
danke.er hat ja seine zeiten, aber manchmal kann man micht immer planen wie er will.und ich bin nicht so frei das ich immer und überall meine brüste raus hole.darum meine frage.es hat schon seine gründe wenn ich schreib das es vieleicht manchmal orte gibt an denen ich net stillen kann oder will.aber danke für deinen text...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
4 Antwort
Er braucht
keine zusätzliche Flüssigkeit, wenn du stillst. Aber wenn er Hunger hat, dann solltest du ihn auch stillen. Wenn der Ort nicht passend ist, dann musst du ihn halt passend machen. Leg dir ein Tuch über die Brust/den Kopf deines Sohnes, dann sieht man nichts. Aber mit Tee oder Wasser gewinnst du höchstens eine halbe Stunde und einen Rhythmus kriegt deine Kind damit nicht. Erzieh ihn eher dazu, alle drei oder vier Stunden zu trinken und dann kannst du den Tagesablauf nach dem Essenenzeiten planen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
3 Antwort
klaar kannst du das machen
entweder abgekochtes Wasser oder Tee ;)und wieviel? Nach bedarf würde ich sagen. ich hab mir auch son Fenchelteeüulver geholt und finds echt gut ;) und wenn dein wurm des nicht mag, schau mal nach fenchelhönig, der *au mein sohn kneift mich grad* macht deinem kurzen den tee vllt schmackhaft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
2 Antwort
hi
ja ich weiß das die milch alles wichtige enthält, ich will es ja nur zue not.wenn ich grad nicht stillen kann, und er aber hunger hat und schreit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
1 Antwort
xxx
also er braucht es nicht weil in deiner milch genug flüssigkeit ist. aber wen du willst kannst du es natürlich machen.wir haben fenchelteepulver nimm nicht das granulat! ich habe imer 100ml gemacht aber meine tochter würgt wenn sie tee trinken soll ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wasser in den füßen
25.07.2012 | 5 Antworten
wieviel mahlzeiten am tag?
24.03.2011 | 7 Antworten
wieviel ml 1 woche altes baby?
19.10.2010 | 4 Antworten
Was tun gegen Wasser in den Füßen?
02.07.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading