Hallo

mausele
mausele
27.09.2009 | 5 Antworten
Hallo meine Kleine ist am 4.8. geboren. So nun hab ich die ersten 2 Wochen voll stillen können und ab der 3. Woche musste ich zufüttern. Ich hab dann ab der 3. Woche bis einschl. zur 7. Woche gestillt und die Pre-Nahrung zugefüttert. So nun meine Frage, seit ca. 1 Woche still ich nu gar nicht mehr, sie bekommt nur Pre-Nahrung, sie trinkt ca. 150-170 ml pro Mahlzeit und wenn sie wach ist kommt sie ca. alle 2 Stunden, wenn sie schläft dann hält sie mal 3, 5-5 Std. , je nach Tag verschieden, aus. Meine erste Tochter hab ich nur 10 Tage gestille und zugefüttert, dann bin ich gleich auf nur Pre umgestiegen, die hatte bald 3-4 Stunden auch im wachen Zustand ausgehalten. So wie habt ihr den die Zeitabstände verlängert. Meine Maus weint halt bitterlich und verlangt nach Milch, auch wenns alle 2 Std. ist. Kann es sein, dass sie noch alte Milch im Magen hat, aber die Gewohnheit verlangt nach neuem? Sie hat auch Blähungen und Verdauungsprobleme. Ich rühr die Milch scho mit Kümmelwasser an und geb pro Flasche sab simplex hinzu. Oh Mann bin grad völlig ratlos. Man sagt doch die Pre kann man nach Bedarf füttern oder? Ich versteh meine kleine echt grad nicht. Bei meiner Großen war es irgendwie alles leichter. :-) Danke schon mal für die Tipps. LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
hallo
du kannst beide kinder nicht mit einander vergleichen, ich habe 5 und sie hatten alle ein anderes trink verhalten, sie ist ja auch noch so klein, pre milch kannst du so oft geben wie die kleine sie will, blähungen haben nichts damit zu tun, hast du denn keine hebamme die du fragen kannst?lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
4 Antwort
...
Pre kann man doch alle 2h geben . Ist doch okay. Bin der Meinung, die Mäuse suchen sich ihren Rythmus allein.
030Rabbit
030Rabbit | 27.09.2009
3 Antwort
hi
bei uns war die umstellung im kh und da musste ich sie auf vier stunden rausziehen war verdammt svhwer. nächte flasche dann doppelt so viel gemacht aber seit dem 4 stunden rhythmus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2009
2 Antwort
PS
und bauchweh hätte sie vielleicht sowieso, dass hat ja mit der unreife des darmes oft zu tun und muss nicht unbedingt mit der milch zusammenhängen...
louise72
louise72 | 27.09.2009
1 Antwort
woher weisst du,
dass sie nach milch verlangt? vielleicht weint sie, weil sie ein grosses saugbedürfnis hat, oder die 3 monatskoliken? oder trinkt sie dann immer das ganze fläschchen leer? wenn man alle 2 stunden die pre geben darf und sie das so braucht, was spricht dagegen? jedes kind ist eben anders. alles gute!
louise72
louise72 | 27.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kleine Mädchen nackt auf dem Fahrrad
10.07.2010 | 22 Antworten

In den Fragen suchen


uploading