Brot für acht Monate altes Baby?

sandrav83
sandrav83
13.08.2009 | 6 Antworten
Hallo ihr Lieben,

seit ca. 2 1/2 Monaten versuche ich meiner Maus Beikost zu geben, ohne Erfolg bis jetzt. Habe mittlerweile alles ausprobiert. Sie ißt einfach fast nichts. Wenn ich fünf- acht Löffelchen in sie rein bekomme, ist das schon viel. Milch aus der Flasche trinkt sie überhaupt nicht. Ansonsten trinkt sie Tee, oder Wasser, ab und an auch Apfelsaft mit Wasser (1 zu 3), aber auch wenns hoch kommt, so 50 ml am Tag. Viel zu wenig also. Würde aber gerne insoweit abstillen, als dass ich sie nur noch nachts und am Morgen stille. Seit gestern verweigert sie Ihren Abendbrei komplett, sie spuckt ihn sofort wieder aus. Habe ihr gestern ein Vollkornbrot (ohne Körner) mit einer dünnen Schicht Margerine geschmiert und ganz klein geschnitten. Das hat sie grinsend gelutscht. Zwar auch nur ein paar Stückchen, aber es ging besser als der Brei. Ist das zu früh, ihr schon Brot zu geben? Weiß mir halt einfach keinen Rat mehr! Hab doch schon alles probiert. Sie will immer nur an meiner Brust trinken. Aber sie ist jetzt 8 Monate alt und langsam sollte sie doch schon mal mit dem Essen anfangen! Was kann ich ihr ansonsten noch anbieten? Was habt ihr Euren Mäusen in dem Alter gefüttert?


Ich danke Euch fürs Lesen, ist etwas lang geworden!


Lieben Gruß,

Sandra
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
hey sandra
meine kleine maus wollte auch keien brei essen..habe ihr dann auf den brei einfach ein bischen aus den fruchtgläsern rauf geten dann hat sie es gegessen....oder frucht mal in die flasche getan..heutte isst sie alles was sie vor den schnabel bekommt:-)brot auch erne mit kinder leberwurst oder frichkäse...sie ist auch acht monate alt...
jennybeilke
jennybeilke | 13.08.2009
5 Antwort
Probiere es aus
Schneid die Rinde ab und schneid gaaaaanz kleine Häppchen. Leg immer nur 3 auf den Teller und lass sie futtern
Solo-Mami
Solo-Mami | 13.08.2009
4 Antwort
ja
das kannst du ...habe bei beiden meiner kinder in diesem alter schon brot gegeben...mit streichwurst.frischkäse--nur die kanten habe ich immer noch endfernt
stippy25
stippy25 | 13.08.2009
3 Antwort
Hallo
indem alter hat unserer schon sehr viel gegessen, laß ihr einfach zeit. Klar kannst du ihr schon brot geben, z.B mit steichwurst, käse, marmelade oder gemüseaufstrichen. schau mal unter chefkoch.de nach da gibr es viele anregungen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2009
2 Antwort
morgens und abends brot
schön klein geschnitten und immer stückchen für stückchen gegeben. mit acht monaten hat mein zwerg seine hälfte schon selbst gegessen. aber so würde ich anfangen. viel viel glück grüßle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.08.2009
1 Antwort
zu früh
vielleicht nicht aber die meisten ärzte sagen das man erst so mit 1jahr anfangen soll sowas zu geben aber ist jedem selber überlassen
Mami30
Mami30 | 13.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
abendessen baby 6 monate
20.12.2010 | 6 Antworten
Wichtig 6 Monate altes Baby
26.07.2010 | 8 Antworten
Essensplan 6 Monate altes Baby
23.06.2010 | 7 Antworten
8 monate altes baby
28.05.2010 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading