Babywasser

Michaela1907
Michaela1907
28.08.2007 | 15 Antworten
wieviele mami`s von euch verwenden auch ein babywasser, weil sie es nicht besser wissen?hier ein guter tip --> es muss nicht das teure babywasser (zB VÖSLAUER) in der 0, 5l flasche sein, sondern man kann auch ohne bedenken das VÖSLAUER "Ohne" in der 1, 5l flasche verwenden (ist genauso zusammengesetzt - alle werte gleich, und es steht auch kleingedruckt, daß man es für die zubereitung von säuglingsnahrung verwenden kann). also hier eine vernünftige alternative, bei der man sparen kann !
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
babywasser
hab ich nur für den notfall daheim. meine kleine ist 7 monate und bekommt das wasser aus der leitung
Gänseblümchen
Gänseblümchen | 29.08.2007
14 Antwort
Kein Babywasser
Hallo! Habe noch nie Babywasser verwendet. Koche Leitungswasser immer ab und verwende es dann. Wär mir ehrlich gesagt viel zu teuer. LG nana
nana75
nana75 | 28.08.2007
13 Antwort
Sorry
Möchte mich für die vielzahl der antworten entschuldigen. Mein computer spinnt
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
12 Antwort
Eben...
...und warum auch nicht?Jede kann nur nach ihrem Gefühl gehen, und das ist auch gut so!:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2007
11 Antwort
Wasser
Hallo Meine Hebamme hat immer gesagt Leitungswasser ist das am häufigsten geprüfte wasser und es ist gut für kids. Habe es die ersten wochen abgekocht und jetzt ist er 5 Monate da bekommt er es so!! Am leitungswasser ist noch kein Kind gestorben
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
10 Antwort
Leitungswasser
nehme ich auch, koche es noch ab aber warum sollte ich welches kaufen, denke auch, das dass Leitungswasser gut geprüft ist und man sich das Geld und die schlepperei einfach sparen kann.
sam1506
sam1506 | 28.08.2007
9 Antwort
@kidoh
du, wenn man sicher sein kann, daß das wasser ok ist, dann find ich das auch gut so - aber im moment geh ich halt lieber doch noch auf nummer sicher.
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
8 Antwort
Wasser
Hallo Meine Hebamme hat immer gesagt Leitungswasser ist das am häufigsten geprüfte wasser und es ist gut für kids. Habe es die ersten wochen abgekocht und jetzt ist er 5 Monate da bekommt er es so!! Am leitungswasser ist noch kein Kind gestorben
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
7 Antwort
Wasser
Hallo Meine Hebamme hat immer gesagt Leitungswasser ist das am häufigsten geprüfte wasser und es ist gut für kids. Habe es die ersten wochen abgekocht und jetzt ist er 5 Monate da bekommt er es so!! Am leitungswasser ist noch kein Kind gestorben
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
6 Antwort
Oha!!!
...also hier bei uns ist das Wasser sauber
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2007
5 Antwort
Wasser
Hallo Meine Hebamme hat immer gesagt Leitungswasser ist das am häufigsten geprüfte wasser und es ist gut für kids. Habe es die ersten wochen abgekocht und jetzt ist er 5 Monate da bekommt er es so!! Am leitungswasser ist noch kein Kind gestorben
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
4 Antwort
Wasser
Ich hatte damals einen Test zu Hause gemacht. Habe normales wasser abgekocht und Wasser aus der Flasche daß speziell für die Zubereitung von Kindernahrung geeignet ist. Wenn ihr nur wüsstet wieviel Kalk ich dann nach dem Kochen von dem sogenannten Babywasser in meinem Schnellkocher hatte... Seitdem habe ich immer normales Leitungswasser benutzt. Es gibt ja auch noch bei der Gemeinde so ne Aufstellung über die wasserwerte. Lohnt sich reinzuschauen, denn meistens ist es gar nicht so schlecht.
elis
elis | 28.08.2007
3 Antwort
Wasser
Hallo Meine Hebamme hat immer gesagt Leitungswasser ist das am häufigsten geprüfte wasser und es ist gut für kids. Habe es die ersten wochen abgekocht und jetzt ist er 5 Monate da bekommt er es so!! Am leitungswasser ist noch kein Kind gestorben
floh0401
floh0401 | 28.08.2007
2 Antwort
Schmutz
ja, das mit den schuhen kenne ich - die kleinen nehmen ja alles in den mund. nur leider hab ich da beim trinkwasser schon ein paar bedenken, grad wenn man jetzt in Ö zB wieder hört, daß sich einige leute mit der "legionärs-krankheit" infiziert haben.
Michaela1907
Michaela1907 | 28.08.2007
1 Antwort
Abgekochtes Wasser
Hallo:), ich habs Leitungswasser immer agekocht und jetzt trinke sie seit dem 7.Monat unabgekochtes Leitungswasser.Wer auf meinen Hausschuhen rumkaut , braucht auch kein Keimarmes Wasser...:)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

babywasser
06.11.2010 | 8 Antworten
vöslauer babywasser?
13.10.2009 | 2 Antworten
*babywasser*
20.09.2009 | 8 Antworten
Babywasser
13.05.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading